Thermalktake Core V41 : Auf Wunsch auch ohne Laufwerke

, 9 Kommentare
Thermalktake Core V41: Auf Wunsch auch ohne Laufwerke

Das Core V41 erweitert Thermaltakes Angebot an Gehäusen mit vollständig modularen Laufwerkskäfigen um ein viertes Modell. Der 90 US-Dollar teure Midi-Tower bietet die selben Ausstattungsmerkmale wie das günstigere Core V31, fällt jedoch geräumiger aus.

Da das Chassis des Core V41 in die Breite gewachsen ist, können nun 170 Millimeter hohe Prozessorkühler im Innenraum montiert werden (V31: 155 Millimeter). Auf der Rückseite des Mainboard-Trays besteht nun die Option, nicht nur zwei SSDs, sondern auch ausgewachsene Festplatten im 3,5"-Format zu befestigen.

Zudem wird das V41 mit zwei HDD-Käfigen für je drei Datenträger ausgeliefert (V31: Ein HDD-Käfig). Alle Laufwerkskäfige bis hin zu dem für 5,25"-Laufwerke vorgesehenen lassen sich dabei demontieren, was beim Einbau einer Wasserkühlung zusätzliche Flexibilität verschaffen soll. Flachere Radiatoren oder Lüfter können dank des Kunststoff-Aufbaus nun in Top-Position außerhalb des eigentlichen Chassis montiert werden.

Thermaltake Core V41

Wie die nochmals größeren Gehäuse Core V51 und Core V71 besteht zumindest unterhalb des Deckels die Möglichkeit, auch 200-mm-Lüfter oder wie beim kleineren Modell maximal drei Varianten mit einer Rahmenbreite von 120 oder 140 Millimetern zu montieren.

Zwei Lüfter dieser Konfiguration lassen sich auch in Front und Boden unterbringen. Bei voll bestücktem Gehäuseboden reduziert sich allerdings der für Netzteile zur Vergfügung stehende Platz auf 180 mm. Je nach gewählter Position erlaubt der Tower die Installtion von Radiatoren bis zu einer Größe von 360 respektive 280 Millimetern.

Die Preisempfehlung für das Core V41 beziffert Thermaltake auf rund 90 US-Dollar. Wann das Gehäuse im Handel erhältlich sein wird, hat der Hersteller noch nicht angekündigt.

Thermaltake Core V31 Thermaltake Core V41 Thermaltake Core V51 Thermaltake Core V71
Mainboard-Format: ATX, Micro-ATX, Mini-ITX ATX, Micro-ATX, Mini-ITX, NUC E-ATX, ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Chassis (L × B × H): 506 × 208 × 470 mm (49,47 Liter)
Seitenfenster
491 × 232 × 526 mm (59,92 Liter)
Seitenfenster
560 × 236 × 540 mm (71,37 Liter)
Seitenfenster
560 × 230 × 583 mm (75,09 Liter)
Seitenfenster
Material: Kunststoff, Stahl
Nettogewicht: 7,10 kg 8,00 kg 10,80 kg 13,20 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0, HD-Audio 2 × USB 3.0, 2 × USB 2.0, HD-Audio, Lüftersteuerung
Einschübe: 2 × 5,25" (extern)
3 × 3,5"/2,5" (intern)
2 × 2,5" (intern)
vollmodulare Laufwerkskäfige
3,5" extern über Adapter
2 × 5,25" (extern)
8 × 3,5"/2,5" (intern)
vollmodulare Laufwerkskäfige
3,5" extern über Adapter
2 × 5,25" (extern)
5 × 3,5"/2,5" (intern)
vollmodulare Laufwerkskäfige
2 × 5,25" (extern)
8 × 3,5"/2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 8
Lüfter: Front: 2 × 140/120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 3 × 140/120 mm (optional)
Boden: 2 × 120 mm (optional)
Front: 2 × 140/120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 200 mm oder 3 × 140/120 mm (optional)
Boden: 2 × 120 mm (optional)
Front: 1 × 200 mm oder 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (2 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 140/120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 200 mm oder 3 × 140/120 mm (optional)
Boden: 2 × 120 mm
Front: 2 × 200/140 mm oder 3 × 120 mm (2 × 200 mm inklusive)
Heck: 1 × 140/120 mm (1 × 140 mm inklusive)
Deckel: 2 × 200/140 mm oder 3 × 120 mm (1 × 200 mm inklusive)
Boden: 2 × 120 mm (optional)
Staubfilter: Deckel, Front, Netzteil, Boden Deckel, Netzteil, Boden
Kompatibilität: CPU-Kühler: 155 mm
GPU: 278 mm – 420 mm
Netzteil: 220 mm
CPU-Kühler: 170 mm
GPU: 275 mm – 410 mm
Netzteil: 220 mm
CPU-Kühler: 185 mm
GPU: 310 mm – 480 mm
Netzteil: Unbeschränkt
CPU-Kühler: 185 mm
GPU: 310 mm – 400 mm
Netzteil: Unbeschränkt
Preis: 70 € 90 $