Smartphone : OnePlus One verkauft sich eine halbe Million Mal

, 79 Kommentare
Smartphone: OnePlus One verkauft sich eine halbe Million Mal
Bild: OnePlus

Seit dem Verkaufsstart im Juni ist das Smartphone mit einer einstündigen Ausnahme lediglich per Einladung zu erhalten. Der Hersteller OnePlus konnte trotzdem bereits über eine halbe Million Geräte absetzen und peilt noch für dieses Jahr die Marke von einer Million verkaufter Smartphones an.

In nur 2 Monaten möchte OnePlus die Zahl der verkauften OnePlus One-Smartphones damit verdoppeln. „Es wird schwer, doch ich denke es ist möglich“, wird OnePlus-Mitgründer und Direktor Carl Pei zitiert.

Das Einladungssystem und dessen Verbreitung per Mundpropaganda hat sehr geringe Marketingkosten für das Smartphone möglich gemacht: Lediglich 300 US-Dollar wurden dafür verwendet, mit verschiedenen Arten von Werbung auf Facebook zu experimentieren.

Laut Carl Pei haben sich die Verkaufszahlen des OnePlus One anders verhalten als bei normalen Produkten: „Normalerweise ist ein neues Smartphone in den ersten Monaten nach dem Release wirklich angesagt, im zweiten oder dritten Monat beginnen die Verkäufe dann stark abzunehmen“. Beim OnePlus One seien dagegen die Verkäufe nach dieser Zeit erst angestiegen – was allerdings nicht automatisch in riesigen Profiten für das Unternehmen resultiert.

OnePlus One
OnePlus One (Bild: OnePlus)

Wir machen einen einzigen Dollar Gewinn mit jedem verkauften Telefon“, erklärt Carl Pei: „Das ist nicht der Weg, wie wir zukünftig Profite erzielen werden, es hält lediglich den Betrieb aufrecht“. Die Strategie, durch Kostenreduktion und den Verzicht auf eigenen Gewinn ein extrem günstiges Smartphone anzubieten, ermöglicht es zwar, OnePlus bekannt zu machen – langfristig muss das Unternehmen allerdings Profit generieren. Dieser soll durch Zubehör erzielt werden: „Wir haben eine wirklich soziale Marke kreiert, die Leute sind Fans von ihr.“, führt Carl Pei aus.

Sobald das OnePlus One ein paar Millionen Benutzer hat, sollen eigene Software und Services weitere Gewinne generieren – während das eigentlich Telefon weiterhin nahe dem Selbstkostenpreis abgegeben wird. Das OnePlus One liefert aktuelle Smartphone-Hardware zu einem Preis von rund 300 Dollar. Wann das OnePlus One in den freien Handel gelangt, verriet Carl Pei nicht, ein angekündigter Termin im Oktober ist inzwischen verstrichen. Gleichwohl war das One in der letzten Wochen für eine Stunde für jedermann erhältlich, die Aktion soll am 17. November wiederholt werden.

OnePlus One
Google Nexus 5
HTC One (M8)
Samsung Galaxy S5
Software:
(bei Erscheinen)
Android 4.4
Display: 5,50 Zoll
1.080 × 1.920, 401 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
4,95 Zoll
1.080 × 1.920, 445 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
5,00 Zoll
1.080 × 1.920, 441 ppi
S-LCD, Gorilla Glass 3
5,10 Zoll
1.080 × 1.920, 432 ppi
Full HD Super AMOLED, Gorilla Glass 3
Bedienung: Touch
Status-LED
Touch
Fingerabdrucksensor, Status-LED
SoC: Qualcomm Snapdragon 801
4 × Krait 400, 2,50 GHz
28 nm, 32-Bit
Qualcomm Snapdragon 800
4 × Krait 400, 2,26 GHz
28 nm, 32-Bit
Qualcomm Snapdragon 801
4 × Krait 400, 2,30 GHz
28 nm, 32-Bit
Qualcomm Snapdragon 801
4 × Krait 400, 2,50 GHz
28 nm, 32-Bit
GPU: Adreno 330
578 MHz
Adreno 330
450 MHz
Adreno 330
578 MHz
RAM: 3.072 MB
LPDDR3
2.048 MB
LPDDR3
Speicher: 16 / 64 GB 16 / 32 GB 16 GB (+microSD) 16 / 32 GB (+microSD)
Kamera: 13,0 MP, 2160p
Dual-LED, f/2,0, AF
8,0 MP, 1080p
LED, f/2,4, AF, OIS
4,0 MP, 1080p
Dual-LED, f/2,0, AF
16,0 MP, 2160p
LED, f/2,2, AF
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 5,0 MP, 1080p
AF
1,3 MP, 720p
AF
5,0 MP, 1080p
AF
2,1 MP, 1080p
AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Ja
↓150 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓150 ↑50 Mbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 4.1 4.0 Low Energy
Ortung: A-GPS, GLONASS, BeiDou A-GPS, GLONASS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0, NFC Micro-USB 2.0, SlimPort, NFC Micro-USB 2.0, MHL, NFC, Infrarot Micro-USB 3.0, MHL, NFC, Infrarot
SIM-Karte: Micro-SIM
Nano-SIM
Variante
Nano-SIM, Dual-SIM
Micro-SIM
Akku: 3.100 mAh
fest verbaut
2.300 mAh (8,74 Wh)
fest verbaut, kabelloses Laden
2.600 mAh (9,88 Wh)
fest verbaut
2.800 mAh (10,78 Wh)
austauschbar
Größe (B×H×T): 75,9 × 152,9 × 8,90 mm 69,2 × 137,8 × 8,59 mm 70,6 × 146,4 × 9,35 mm 72,5 × 142,0 × 8,10 mm
Schutzart: IP67
Gewicht: 162 g 130 g 160 g 145 g
Preis: 269 € / 299 € ab 220 € / ab 279 € ab 289 € / 679 € ab 410 € / 749 €