Thermalright HR-02 : Macho mit neuem Lüfter und vernickelten Heatpipes

, 30 Kommentare
Thermalright HR-02: Macho mit neuem Lüfter und vernickelten Heatpipes

Der im mittleren Preisbereich beheimatete HR-02 Macho von Thermalright erfährt seine dritte Aktualisierung. Neben auf visuelle Aspekte beschränkten Änderungen am weiterhin konzeptuell unveränderten Kühlkörper selbst wurde der beiliegende Lüfter überarbeitet.

Im Kern behält Thermalright das Konzept des HR-02 unverändert bei, dessen asymmetrisch aufgebauter Kühlkörper seit der ersten Auflage unverändert produziert wird. Neben der bereits vom kleineren Macho 120 bekannten, schwarz lackierten Abdeckung, welche den Blick auf die unbehandelten Lamellen verstellt, werden nun mit Revision B zudem die sechs 6-mm-Heatpipes des Macho sowie die Basis des Kühlers vernickelt. Damit orientiert sich der Kühler optisch stärker an High-End-Modellen. Im gleichen Zuge wurde die Kupferbasis vergrößert, deren Abmessungen nun nicht mehr bei 42 × 40 mm sondern bei 53 × 40 mm liegen.

Thermalright HR-02 Macho Rev. B

Statt eines TY-147-Lüfters erhält der HR-02 Macho die aktualisierte Version des Ventilators mit der Bezeichnung TY 147 A mit schwarzem Rahmen und weißen Rotorblättern. Die neue Version bietet einen wesentlich breiteren Regelbereich: Die Drehzahl lässt sich per PWM-Signal in einem Bereich zwischen 300 und 1.300 U/min statt wie bisher zwischen 900 und 1.300 U/min steuern, was die Lautstärke des ohnehin auf geringe Drehzahlen hin optimierten Kühlkörpers im Normalbetrieb deutlich senken soll. Durch überarbeitete Halteklammern will Thermalright zudem die Montage des Lüfters vereinfachen. Die Sockelkompatibilität bleibt ansonsten ebenso wie der Lieferumfang, welcher weiterhin einen Schraubendreher enthält, unverändert.

Der HR-02 Macho Rev. B ist im Handel bereits für rund 40 Euro erhältlich und damit gegenwärtig knapp 5 Euro teurer als das Vorgängermodell.

Thermalright HR-02 Macho Rev. B Thermalright HR-02 Macho Rev. A
Bauform: Tower
Größe (L × B × H): 140 × 102 × 162 mm (ohne Lüfter)
150 × 129 × 162 mm (mit Lüfter)
Gewicht: 710 g (ohne Lüfter)
880 g (mit Lüfter)
870 g (mit Lüfter)
Heatpipes: Kupfer (vernickelt), 6 × 6 mm (Ø)
Kupferbasis (vernickelt)
Kupfer, 6 × 6 mm (Ø)
Kupferbasis, konvex
Lamellen: Aluminium, 31 Stück
Abstand: 3,1 mm
Aluminium, 31 Stück
Abstand: ?
Kühler-Montage: Zweistufige Halterung mit Rückplatte
Lüfter (Modell 1): 1 × 140 × 152 × 26,0 mm
Gleitlager
300 – 1.300 U/min
29,0 – 125,0 m³/h
15,0 – 21,0 dBA
4-Pin-PWM
Lochabstand 105 mm (analog 120mm-Lüfter)
1 × 140 × 152 × 26,0 mm
Gleitlager
900 – 1.300 U/min
96,0 – 125,0 m³/h
19,0 – 21,0 dBA
4-Pin-PWM
Lochabstand 105 mm (analog 120mm-Lüfter)
Lüfter (Modell 2):
Lüfter-Montage: Befestigung: Drahtbügel
Entkopplung: Entkoppler-Pads
Kompatibilität: AMD: Sockel FM2(+)/FM1/AM3(+)/AM2(+)
Intel: LGA 2011/1366/115x/775
AMD: Sockel FM2(+)/FM1/AM3(+)/AM2(+)AM1?
Intel: LGA 2011/1366/115x
Preis: ab 42 €