Assassin's Creed Apology : Patch 4 veröffentlicht, Gratisspiel für Season-Pass-Käufer

, 64 Kommentare
Assassin's Creed Apology: Patch 4 veröffentlicht, Gratisspiel für Season-Pass-Käufer

Mittlerweile ist Patch Nummer 4 für Assassin's Creed Unity auch für den PC verfügbar. Das 6,7 Gigabyte große Update widmet sich neben weiteren Absturzursachen vor allem der Verbesserung der Bildwiederholrate, die durch die Umgestaltung von Regionen der Spielwelt erzielt werden soll.

Behoben wurden erneut zahlreiche Bugs im Bezug auf Gameplay, Menüs, Online-Komponenten, die Welt sowie insbesondere Fehler in Zusammenhang mit Kantenglättungs-Modi auf dem PC. Das vollständige Changelog kann in den Foren von Ubisoft eingesehen werden. In verschiedenen Foren, darunter dem von ComputerBase, vermelden Nutzer tatsächlich von deutlich angehobenen Bildraten. Fehlerfrei ist das Update allerdings nicht: Auf Spielkonsolen wird der gesamte Inhalt des Actionspiels erneut heruntergeladen, auf dem PC wird vom häufigeren Auftreten plötzlich erscheinender NPCs und Texturen, sogenannter Pop-Ups, sowie Abstürzen berichtet.

Besitzer des Season Pass können zudem ab sofort bis zum 15. März 2015 das versprochene, kostenlose Spiel einlösen. Zu diesem Zweck hat Ubisoft eine eigene Webseite eingerichtet. Mit Annahme des Angebots verzichten Nutzer allerdings ausdrücklich darauf, rechtlich gegen den Publisher aufgrund des unbefriedigenden Zustands der Verkaufsversion von Unity vorzugehen.