Steam : Feiertagsaktion gewährt hohe Rabatte auf Spiele

, 81 Kommentare
Steam: Feiertagsaktion gewährt hohe Rabatte auf Spiele
Bild: Steam

Drei Wochen nach der Herbstaktion lockt Steams Feiertagsaktion erneut mit hohen Rabatten. Neben hochkarätigen Spiele-Blockbustern und alten Klassikern werden auch eine Vielzahl von Indie-Spielen mit Preisnachlässen von bis zu 90 Prozent angeboten.

Der „Ausverkauf“ fällt auf den letzten Schultag nahezu aller Bundesländer und läuft bis zum 2. Januar um 19 Uhr. Der erste Verkaufsschlager der täglich wechselnden Tagesangebote ist der am Donnertag veröffentlichte Prolog der Metal-Gear-Solid-Reihe „Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes“ für 13,39 Euro statt 19,99 Euro.

Weitere Titel im Angebot sind Sniper Elite III, Darksouls II oder Sid Meier’s Civilization: Beyond Earth sowie mehrere Indie-Angebote, die nicht im Tages- sondern im Zwölf-Stunden-Rhythmus aktualisiert werden. Über eine gesonderte Abstimmung können Kunden von Steam bestimmen, welcher Titel aus einer Vorauswahl einen Nachlass erhalten soll. Derzeit werden die Titel „Hack ‘n’ Slash“, „Neverending Nightmares“ und „The Amazing Spider-Man 2“ zur Wahl gestellt. Für jede abgegebene Stimme und jeden Kauf erhält der Nutzer Steam-Sammelkarten und Abzeichen.

Steam Feiertagsaktion
Steam Feiertagsaktion

Nach Sommeraktion und Herbstaktion ist die Festtagsaktion die dritte Rabattaktion innerhalb eines halben Jahres. Studien besagen, dass 37 Prozent aller über Steam gekauften Spiele nie gestartet werden – weitere 17 Prozent werden weniger als eine Stunde gespielt. Eine Ursache sind hohe Rabatte, die zum Kauf von Spielen verleiten, die am Ende nicht genutzt werden.