Street Fighter 5: Prügelspiel erscheint exklusiv für PC und PS4

Michael Kister
96 Kommentare
Street Fighter 5: Prügelspiel erscheint exklusiv für PC und PS4

Capcom hat den fünften Teil der bekannten Street-Fighter-Reihe angekündigt – aus Versehen: Für kurze Zeit war ein kurzer Teaser-Trailer auf dem offiziellen Youtube-Kanal zu sehen. In diesem eröffnet Capcom, dass Street Fighter 5 exklusiv für PC und die PlayStation 4 erscheinen wird.

[Anzeige: Im Spiel immer den Durchblick behalten – mit den schnellen Gaming-Monitoren von Mindfactory!]

Das Video ist inzwischen als „privat“ markiert, kann also vorerst nicht mehr eingesehen werden. Da es jedoch nicht gelöscht wurde, ist absehbar, dass die offizielle Ankündigung von Street Fighter 5 kurz bevorsteht.

Der Trailer gibt einen kurzen Überblick über die Geschichte der Reihe mit Bezug auf die Bedeutung von Street Fighter für den E-Sport, Spielszenen des neuen Teils werden in kurzen Ausschnitten gezeigt. Am Ende erscheint das Logo von Street Fighter 5 mit dem Hinweis, dass das Spiel exklusiv für PC und PlayStation 4 erscheinen wird. Microsofts Xbox One oder die Konsolen der vorhergehenden Generation mit PlayStation 3 und Xbox 360 respektive Nintendos Wii U wird Capcom somit nicht mit der neuesten Inkarnation des Veteranen im Bereich der Fighting-Games beliefern.

Street Fighter 5
Street Fighter 5

Ein konkreter Erscheinungstermin wird nicht genannt, es wird jedoch vermutet, dass die offizielle Ankündigung von Street Fighter 5 entweder während der Game Awards 2014, die in der Nacht von heute auf morgen ab 03:00 Uhr unserer Zeit in Las Vegas stattfinden werden, oder während der PlayStation Experience diesen Samstag und Sonntag, ebenfalls in Las Vegas, erfolgt.

Update 06.12.2014 21:46 Uhr

Auf der PlayStation Experience, die dieses Wochenende in Las Vegas stattfindet, hat Capcom Street Fighter 5 offiziell angekündigt und neben dem Trailer, der unbeabsichtigt bereits an die Öffentlichkeit geriet, auch ein Video mit Spielszenen veröffentlicht.