4/11 Z97-Mainboards im Test : 15 Platinen von ASRock, Asus, Gigabyte und MSI im Vergleich

, 123 Kommentare

LAN, WLAN und Audio

Noch größer wird die Vielfalt bei LAN und Audio sowie optional auch WLAN. Diese Features werden nicht direkt vom Chipsatz angeboten. Er stellt erneut nur PCI-Express-Lanes ab und der Mainboard-Hersteller darf sich die Lösung selbst auswählen. Folglich sind viele Varianten im Einsatz anzutreffen.

Günstigste Lösungen werden seit Jahren und auch Ende 2014 in allen Bereichen von Realtek befeuert. Der auf Zusatzchips spezialisierte Hersteller bietet Netzwerk- und Soundlösungen in diversen Varianten an, allein auf den 15 Mainboards im Test sind fünf verschiedene Realtek-Soundlösungen anzutreffen.

Soundlösung bei Gigabyte
Soundlösung bei Gigabyte
Soundchips von MSI
Soundchips von MSI
Soundlösungen von Asus
Soundlösungen von Asus

Bei den Netzwerkanschlüssen ist Realtek hingegen auf dem Rückzug; Intel-Chips haben einen besseren Ruf, Killer-Chips sind auf die Gaming-Branche spezialisiert. Doch auch bei den Intel-LAN-Chips gibt es gravierende Unterschiede. Gleich fünf verschiedene sind im Test vertreten. Während die Varianten I217/218 zur Clarkville-Serie gehören und aus dem Jahr 2013 stammen, gibt es die I210/211 bereits seit 2012. Preislich gesehen sind die I210er-Chips die teuersten, gefolgt vom I211; die Chips I217-V und I218-V sind die günstigsten LAN-Lösungen von Intel.

Alternative LAN- und Sound-Lösung auch bei ASRock
Alternative LAN- und Sound-Lösung auch bei ASRock
Modell LAN 1 LAN 2 WLAN Audio-Chip
Einsteigerbereich
ASRock Z97M Anniversary Realtek RTL8111GR ALC662
Asus Z97-P Realtek RTL8111GR ALC891
Gigabyte Z97-HD3 Realtek RTL8111F ALC887
MSI Z97M-G43 Realtek RTL8111G ALC892
Mittelklasse
ASRock Z97X Killer Killer E2200 ALC1150
Asus Z97-AR Intel I218-V ALC892
Gigabyte G1.Sniper Z97 Killer E2201 Creative
Sound Core 3D
MSI Z97S SLI Krait Edition Realtek RTL8111GR ALC892
MSI Z97 Gaming 5 Killer E2205 ALC1150
Oberklasse
ASRock Z97 Extreme9 Intel I218-V Intel I211-AT ALC1150
Asus Z97-Deluxe (WLC) Intel I218-V Intel I211-AT 802.11ac ALC1150
Asus Z97-WS Intel I218-LM Intel I210-AT ALC1150
Asus Maximus VII Formula Intel I218-V 802.11ac
(mPCIe-Card)
Supreme FX 2014
(CS4398)
Gigabyte Z97X-UD5H-BK Killer E2201 Intel I217-V ALC1150
MSI Z97 XPower AC Intel I218-V 802.11ac
(Steckmodul)
ALC1150

Auf der nächsten Seite: Alltagserfahrungen