Acer Predator XR341CK : Krumme 34 Zoll mit 144 Hz und G-Sync

, 84 Kommentare
Acer Predator XR341CK: Krumme 34 Zoll mit 144 Hz und G-Sync

Auch Acer soll die Markteinführung von 34-Zoll-Monitoren mit gebogener Bildfläche planen. Laut einem Bericht könnte eines der Modelle XR341CK heißen und die Auflösung von 3.440 × 1.440 Bildpunkten mit 144 Hertz und G-Sync kombinieren.

Die inoffiziellen Informationen hat TFT Central zusammengetragen, ohne dabei die Quelle zu verraten. Die Rede ist von zwei Modellen, von denen eines mit einer Bildwiederholrate von 144 Hertz sowie Nvidias G-Sync-Technik ausgestattet sei. Offensichtlich sind die zugrunde liegenden Informationen nicht eindeutig, weshalb TFT Central nur mutmaßt, dass der XR341CK die besagte Technik mit der Auflösung 3.440 × 1.440 kombiniert.

So soll der Acer Predator XR341CK aussehen
So soll der Acer Predator XR341CK aussehen (Bild: TFT Central)

Auch bei dem anderen Modell werden nur Vermutungen anhand der „gesehenen Informationen“ angestellt: Von einer niedrigeren Auflösung von 2.560 × 1.080 im gleichen 21:9-Format ist die Rede. Die „krummen“ Monitore sollen innerhalb des zweiten Quartals 2015 in Massenproduktion gehen. Preisinformationen lägen nicht vor. ComputerBase hat Acer um eine Bestätigung der Informationen gebeten, diese steht aber noch aus.

Monitore mit gebogener Bildfläche gibt es inzwischen einige, unter anderem von Dell, Samsung und LG. HP ist erst kürzlich auf den Zug aufgesprungen.

Die Redaktion dankt ComputerBase-Leser Shalva für den Hinweis zu dieser Meldung!

Update 28.01.2015 21:40 Uhr  Forum »

Gegenüber NordicHardware hat Acer die Entwicklung des Predator XR341CK bestätigt. Die Vorstellung soll im April erfolgen. Eine Bestätigung der genannten Spezifikationen gab es jedoch nicht – technische Details wollte der Hersteller nicht preisgeben.