Biostar Gaming Z97X : Erstes Mainboard mit USB 3.1 und bis zu 10 Gbit/s

, 44 Kommentare
Biostar Gaming Z97X: Erstes Mainboard mit USB 3.1 und bis zu 10 Gbit/s

Biostar schickt sich nach eigenen Angaben an, das weltweit erste Mainboard mit USB 3.1 auf den Markt zu bringen. Ursprünglich wurden erste Platinen bereits zur Computex 2014 angekündigt, der Zusatzchip von ASMedia, ohne den kein USB 3.1 möglich ist, soll jedoch Probleme bereitet haben.

Eine native Unterstützung in den aktuellen Intel-Chipsätzen rund um die 9 series ist derzeit nicht gegeben, auch die nächste Generation der 100er series rund um die Skylake-Prozessoren wird nach bisherigem Wissensstand USB 3.1 noch nicht von Haus aus unterstützen. Dieser Umstand ist alles andere als neu, bereits in der Vergangenheit wurden neue USB-Standards in den ersten Jahren immer erst von Zusatzchips realisiert, USB 3.0 kam die ersten beiden Jahre fast ausnahmslos von NEC/Renesas-Chips.

Bei USB 3.1 mit bis zu 10 Gbit/s ist ASMedia der Vorreiter. Bereits zur Computex 2014 gezeigte Mainboards wurden mithilfe dieser Chips USB-3.1-fähig, dessen Spezifikationen bereits Mitte 2013 verabschiedet wurden. Doch der Chip soll laut der chinesischen Ausgabe von VR-Zone einige Probleme bereitet haben, weshalb sich die bereits vor acht Monaten angekündigte Einführung der ersten Mainboards verzögerte und diese bis heute nicht verfügbar sind.

Biostar Gaming Z97X
Biostar Gaming Z97X

Biostar will dies jetzt ändern und kündigt via Facebook das weltweit erste Mainboard mit USB 3.1 an. Die Platine wird auf dem aktuellen Z97-Chipsatz für Haswell- und Broadwell-Prozessoren basieren, ein Killer-LAN-Chip soll den Gaming-Bezug deutlich machen. Weitere Details gibt der Hersteller bisher nicht preis. Ob USB 3.1 dabei über den klassischen Stecker genutzt wird oder der neue Typ C zum Einsatz kommt, ist deshalb ebenfalls noch unklar.

Update 15.01.2015 10:03 Uhr  Forum »

Via Facebook hat Biostar weitere Bilder der Platine veröffentlicht. Diese zeigen das I/O-Panel des Boards, welches normale USB-Stecker vom Typ A und nicht die neuen vom Typ C offenbart. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören SATA Express sowie ein M.2-Slot.

Biostar Gaming Z97X
Biostar Gaming Z97X
Biostar Gaming Z97X
Biostar Gaming Z97X