Lumia 435 und 532 : Microsoft greift für 89 und 99 Euro die Einsteigerklasse an

, 102 Kommentare
Lumia 435 und 532: Microsoft greift für 89 und 99 Euro die Einsteigerklasse an
Bild: Microsoft

Neben Samsung mit dem Z1 geht heute auch Microsoft die untere Preisklasse mit neuen Smartphones an. Das Lumia 435 ist für 89 Euro der neue, günstigste Einsteiger in die Serie, während das Lumia 532 das rund sechs Monate alte Lumia 530 zum selben Preis von 99 Euro ablöst. Die Ausstattung hat in beiden Fällen zugelegt.

Mit dem neuen Einsteiger Lumia 435 zeigt sich, dass Microsoft 512 Megabyte Arbeitsspeicher endgültig aus der Serie verbannt hat. Verbannt hat Microsoft auch die On-Screen-Tasten des Lumia 530, dessen Display auf den ersten Blick zwar eine etwas höhere Auflösung bot, dies war aber nur der 54 Pixel hohen Leiste für die Windows-Tasten geschuldet. Ab sofort sitzen diese wieder unterhalb des weiterhin vier Zoll großen LC-Displays. Interne Speicher von unter acht Gigabyte Kapazität hat die Lumia-Serie ebenfalls abgelegt, auch eine Kamera auf der Vorderseite zählt nun immer zum Standard.

Microsoft Lumia 435
Microsoft Lumia 435 (Bild: Microsoft)

Die wenigen Unterschiede zwischen Lumia 435 und 532 finden sich bei Prozessor und Kamera. Beide Modelle setzen auf Qualcomms Snapdragon 200 mit bis zu 1,2 GHz, das Lumia 435 muss aber mit zwei Kernen weniger auskommen. Weniger lautet auch das Motto bei der Hauptkamera: Bei zwei statt fünf Megapixel liegt die maximale Auflösung des Lumia 435. Gleichstand herrscht wieder beim Akku, dessen Nennleistung in beiden Fällen bei 1.560 mAh liegt und die beide austauschbar sind.

Microsoft Lumia 532
Microsoft Lumia 532 (Bild: Microsoft)

Lumia 435 und 532 werden laut Microsoft jeweils im Laufe des ersten Quartals 2015 in den Farben Grün, Orange, Weiß und Schwarz in den Handel kommen. Das Lumia 435 wurde als Single- und Dual-SIM-Variante vorgestellt, während das Lumia 532 ausschließlich mit Dual-SIM-Funktion angekündigt wurde. Als Betriebssystem kommt Windows Phone 8.1 mit Update 1 und neuem Ordnersystem sowie dem Denim-Update inklusive neuer Lumia Camera zum Einsatz.

Microsoft Lumia 435
Microsoft Lumia 532
Microsoft Lumia 435 Nokia Lumia 530 Microsoft Lumia 532 Microsoft Lumia 535
Software:
(bei Erscheinen)
Windows Phone 8.1
Display: 4,00 Zoll
480 × 800, 233 ppi
LCD
4,00 Zoll
480 × 854, 245 ppi
LCD
4,00 Zoll
480 × 800, 233 ppi
LCD
5,00 Zoll
540 × 960, 220 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
Bedienung: Touch Touch
Status-LED
SoC: Qualcomm Snapdragon 200
2 × Cortex-A7, 1,20 GHz
28 nm, 32-Bit
Qualcomm Snapdragon 200
4 × Cortex-A7, 1,20 GHz
28 nm, 32-Bit
Qualcomm Snapdragon 200
2 × Cortex-A7, 1,20 GHz
28 nm, 32-Bit
GPU: Adreno 302
400 MHz
RAM: 1.024 MB
LPDDR2
512 MB
LPDDR2
1.024 MB
LPDDR2
Speicher: 8 GB (+microSD) 4 GB (+microSD) 8 GB (+microSD)
Kamera: 2,0 MP, 480p
f/2,7
5,0 MP, 480p
f/2,4
5,0 MP, 480p
f/2,7
5,0 MP, 480p
LED, f/2,4, AF
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 0,3 MP, 480p
AF
Nein 0,3 MP, 480p
AF
5,0 MP, 480p
AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
HSPA+
↓21,6 ↑5,76 Mbit/s
HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Nein
WLAN: 802.11 b/g/n
Bluetooth: 4.0
Ortung: A-GPS, GLONASS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0
SIM-Karte:
Micro-SIM
Variante
Micro-SIM, Dual-SIM
Micro-SIM
Variante
Micro-SIM, Dual-SIM
Micro-SIM, Dual-SIM
Micro-SIM
Variante
Micro-SIM, Dual-SIM
Akku: 1.560 mAh
austauschbar
1.320 mAh (4,90 Wh)
austauschbar
1.560 mAh
austauschbar
1.905 mAh
austauschbar
Größe (B×H×T): 64,7 × 118,1 × 11,70 mm 62,3 × 119,7 × 11,70 mm 65,5 × 118,9 × 11,60 mm 72,4 × 140,2 × 8,80 mm
Schutzart:
Gewicht: 134 g 129 g 136 g 146 g
Preis: 89 € 99 € 119 €