GeForce GTX 960 : Spezifikationen zu Nvidias kleiner Maxwell-Grafikkarte

, 146 Kommentare
GeForce GTX 960: Spezifikationen zu Nvidias kleiner Maxwell-Grafikkarte
Bild: WCCFTech

Während der spekulierte Verkaufsstart der GeForce GTX 960 mit dem 22. Januar näher rückt, sickern immer mehr Details zu den Spezifikationen der neuen Mittelklasse-GPU durch. Nachdem ein zwei Gigabyte großer Videospeicher als sicher angenommen werden kann, gilt dies nun auch für ein 128 Bit breites Speicherinterface.

Über PCEva in Umlauf gebrachte Screenshots sollen die 3DMark-Ergebnisse einer GeForce GTX 960 zeigen. Wie der Google-Übersetzer verrät, weist der Urheber allerdings auf Probleme mit der Karte hin; die Ergebnisse sollen als Indikator zu verstehen sein. Das Ergebnis von 3.438 Punkten im 3DMark weist auf ein Leistungsniveau hin, das den Chip als Gegenspieler zu AMDs Radeon R9 280 platziert.

Spezifikationen der GeForce GTX 960
Spezifikationen der GeForce GTX 960
Spezifikationen der GeForce GTX 960
Spezifikationen der GeForce GTX 960 (Bild: PCEva)

Die beigefügten GPU-Z-Screenshots konkretisieren die Spezifikationen des Chips. Neben dem 128 Bit breiten Speicherinterface ist derzeit von 1.024 Shadereinheiten auszugehen. Damit handelt es sich bei der GM206-GPU also um einen halbierten GM204-Chip, der in der GeForce GTX 980 und GeForce GTX 970 verbaut wird – falls die GeForce GTX 960 den Vollausbau darstellt. Die Anzahl der TMUs ist mit deren 85 allerdings offenkundig fehlerhaft angegeben und mit keinem Chip realisierbar. Wenn Nvidia die Konfiguration nicht grundlegend geändert hat, beträgt die korrekte Anzahl 64 TMUs. Die Taktraten liegen mit 1.228 MHz für Chip und 1.753 MHz für den GDDR5-Speicher etwa auf dem Niveau der GTX 970 und 980. Die Stromversorgung erfolgt, wie erste Bilder verraten, über einen einzelnen 6-Pin-Anschluss.

Vertraut man der Gerüchteküche, soll die offizielle Vorstellung der Grafikkarte bereits am 22. Januar erfolgen.

GM206 GM204 GM107 GK104
Graphics Processor Cluster (GPC) 2? 4 1 4
Streaming Multiprocessors (SMM) pro GPC 4? 4 5 2
Shader pro SSM 128 128 128 192
TMUs pro SSM 8 8 8 16
Polymorph-Engine pro SSM (Version) 1 (3.0) 1 (3.0) 1 (2.0) 1 (2.0)
Shader gesamt 1.024 2.048 640 1.536
TMUs gesamt 64? 128 40 128