Asteroids: Outpost : Arcade-Klassiker wird zum Survival-MMO

, 9 Kommentare
Asteroids: Outpost: Arcade-Klassiker wird zum Survival-MMO
Bild: Atari

Asteroids erschien erstmals 1979 für Spielautomaten und entwickelte sich im Laufe der Jahre mit zahlreichen Adaptionen zu einer der wichtigsten Marken von Atari. Nun geht die Spieleschmiede neue Wege: Statt Arcade-Action soll Asteroids: Outpost ein Multiplayer-Survival-Game im Sandbox-Stil mit offener Spielwelt werden.

Damit bedient Atari als Publisher ein derzeit angesagtes Genre. Die Entwicklung der als bald erscheinenden Early-Access-Version des für PC angekündigten Spiels wird vom jungen Studio Salty Games aus Los Angeles übernommen. Das Team bestehe aus „Veteranen“ der Branche, die angeblich jahrelange Erfahrung mit großen Titeln wie Call of Duty oder StarTrek Online vereinen, heißt es in der Pressemitteilung – eine kurze Recherche lieferte jedoch keine weiteren Informationen zum unbekannten Studio.

Unterstützung bei der Produktion erhalte Salty Games von der Arktos Entertainment Group, einer Holding-Gesellschaft, die unter anderem am Survival-Spiel The War Z beteiligt war und auch den Free-to-Play-Shooter War Inc. unterstützt.

Asteroids: Outpost (Concept Art)
Asteroids: Outpost (Concept Art)
Asteroids: Outpost (Concept Art)
Asteroids: Outpost (Concept Art) (Bild: Atari)

Wie der englische Titel bereits verrät, dreht sich die Geschichte um einen Außenposten in einem Asteroidengürtel. Der Spieler übernimmt die Rolle eines Minenarbeiters, der Ressourcen sammelt, daraus eine eigene Basis erschafft und diese gegen feindliche Spieler verteidigt. Wiederkehrende Asteroidenschauer sollen für Abwechslung sorgen: Zur Gewinnung von Ressourcen sind sie ein gemeinsames Abschussziel der Spieler.

Das Zerschießen von Asteroiden bleibt somit als eines der Grundprinzipien des klassischen Asteroids erhalten. Konzeptgrafiken deuten an, wie sich Spieler die Optik des kommenden Spiels vorzustellen haben.

Wir zollen dem ursprünglichen Asteroids Tribut , indem wir klassische Features wie das Zerstören von Asteroiden einfließen lassen und zugleich eine neue Prämisse und neues Gameplay einführen (...) Asteroids: Outpost wird sowohl Fans des klassischen Asteroids als auch Liebhaber eindringlicher Survival-Games und weitreichender MMOs ansprechen.

Fred Chesnais, Chief Executive Officer, Atari