6/8 Enermax Digifanless im Test : Passiv gekühlte 550 Watt mit digitaler Schnittstelle

Spannungsregulation

Keine Kritik gibt es bei der Spannungsregulation, denn diese ist absolut hervorragend. In allen getesteten Szenarios liegt das Digifanless weit innerhalb der ATX-Norm.

Restwelligkeit

Bei der Restwelligkeit zeigt das Digifanless zwei Gesichter: Bei den festen Lasten liegen die Werte auf einem hervorragenden Niveau, bei den prozentualen Lasten sowie im Crossload liegen die Werte der 3,3-V- und 5,0-V-Schienen im Vergleich zur Konkurrenz etwas höher. Nichtsdestoweniger liegen alle Messergebnisse weit innerhalb der ATX-Norm, Probleme treten somit nicht auf.

Auf der nächsten Seite: Sonstige Messungen