6/8 Enermax Digifanless im Test : Passiv gekühlte 550 Watt mit digitaler Schnittstelle

, 132 Kommentare

Spannungsregulation

Keine Kritik gibt es bei der Spannungsregulation, denn diese ist absolut hervorragend. In allen getesteten Szenarios liegt das Digifanless weit innerhalb der ATX-Norm.

Restwelligkeit

Bei der Restwelligkeit zeigt das Digifanless zwei Gesichter: Bei den festen Lasten liegen die Werte auf einem hervorragenden Niveau, bei den prozentualen Lasten sowie im Crossload liegen die Werte der 3,3-V- und 5,0-V-Schienen im Vergleich zur Konkurrenz etwas höher. Nichtsdestoweniger liegen alle Messergebnisse weit innerhalb der ATX-Norm, Probleme treten somit nicht auf.

Auf der nächsten Seite: Sonstige Messungen