Samsung Galaxy S6 : Vorstellung zum Galaxy Unpacked 2015 am 1. März

, 67 Kommentare
Samsung Galaxy S6: Vorstellung zum Galaxy Unpacked 2015 am 1. März

Die Gerüchte rund um das Galaxy S6 reißen nicht ab, wöchentlich gibt es Spekulationen zu den technischen Daten und etwaigen Vorstellungsterminen. Mit einer Einladung für ein großes Event hat Samsung neues Material ins Feuer geworfen: in fast exakt einem Monat ist so weit.

Für den 1. März, dem Vorabend des MWC 2015, lädt Samsung zum Event Galaxy Unpacked 2015 in Barcelona ein. Die Einladung trägt den wenig aufschlussreichen Titel „What's next“, zeigt darüber hinaus auch lediglich eine gebogene Linie.

Die gebogene Linie weckt jedoch das Interesse. Diese gilt als Indiz dafür, dass Samsung beim kommenden Smartphone-Flaggschiff auf das Edge-Design setzen wird. Dieses hatte das Unternehmen zusammen mit dem Galaxy Note 4 Edge vorgestellt. Das Smartphone bietet ein an der rechten Kante gebogenes Display, durch das die Nutzer die Möglichkeit haben, wichtige Anwendungen oder eingehende Nachrichten schnell mit dem Daumen anzuwählen. Zuletzt wurde bereits mehrfach spekuliert, dass Samsung beim S6 das Display auf beiden Seiten abkippen lassen könnte.

Samsung Galaxy Unpacked 2015
Samsung Galaxy Unpacked 2015