VR for G3 : G3-Käufer von 1&1 erhalten VR-Brille

, 9 Kommentare
VR for G3: G3-Käufer von 1&1 erhalten VR-Brille
Bild: LG

Das auf Googles Cardboard Project basierende Virtual-Reality-Headset für das G3 von LG ist nun auch in Deutschland erhältlich. Zunächst erhalten Neukunden von 1&1 die VR-Brille gratis beim Abschluss eines Vertrages und dem Erwerb des LG G3.

An der Aktion nehmen Neukunden automatisch teil, wenn sie einen All-Net-Vertrag bei 1&1 abschließen und sich dabei für ein neues LG G3 entscheiden. Das Smartphone ist je nach Tarif ab 0 Euro erhältlich, allerdings werden auf die monatlichen Vertragskosten zwischen 10 und 20 Euro für das Mobiltelefon hinzugerechnet.

LG VR for G3

Die Aktion startet ab sofort und ist zeitlich nicht begrenzt. LG weist jedoch darauf hin, dass die Stückzahl limitiert wurde. Ob in naher Zukunft auch noch andere Anbieter mit einer ähnlichen Aktion an den Start gehen werden oder wann die VR for G3 separat in den Handel kommt, ist bislang unbekannt.

Im Vorfeld der heutigen Ankündigung bestätigte LG gegenüber ComputerBase, dass die VR-Brille auch deutschen Kunden kostenlos angeboten werden wird. Anfang Februar standen die Handelspartner aber noch nicht fest.