DB Navigator : Zuginformationen für die Apple Watch am Handgelenk

, 41 Kommentare
DB Navigator: Zuginformationen für die Apple Watch am Handgelenk
Bild: Deutsche Bahn

Pünktlich zum Start am 24. April werden sich Träger der Apple Watch Informationen zu ihrer Zugverbindung mit der Deutschen Bahn ans Handgelenk senden lassen können. Das entsprechende Update der App für das iPhone auf Version 11.60.11 ist jetzt verfügbar.

Neben Informationen zum Reiseplan wie die aktuelle Zugnummer und das Ankunftsgleis, die Umsteigezeit oder bei Smartphone-Tickets die Wagen- und die Sitzplatznummer, können sich Anwender der App auch über die Abfahrtszeiten an Haltestellen in der unmittelbaren Umgebung informieren. Die Abfrage kann auch über den in der Uhr integrierten Sprachassistenten Siri vorgenommen werden. Für Android Wear bietet der ehemalige Staatskonzern bis heute keine solche Funktion an.

DB Navigator auf der Apple Watch

Die Deutsche Bahn ist ein weiterer großer Hersteller, der bereits vor der Markteinführung der Apple Watch eine Softwarelösung zur Verfügung stellt. Weitere deutsche Unternehmen sind BMW, easyJet, Lufthansa, Die Welt oder Wunderlist. Die Suche nach „Apple Watch“ im App Store fördert zurzeit bereits eine dreistellige Anzahl an Applikationen zu Tage, direkt filtern lässt sich Apples Plattform nach Anwendungen für die Uhr allerdings noch nicht. Die Übersicht bei Apple ist nicht mehr aktuell.

Der Marktstart der Apple Watch erfolgt am 24. April 2015, Vorbestellungen sind seit dem 10. April möglich. Nur die wenigsten Vorbesteller werden die Uhr allerdings noch im April erhalten. Nur Minuten nach dem Verkaufsstart stieg die Lieferzeit auf vier bis sechs Wochen an. In Apples Stores kann die Smartwatch nach Terminvereinbarung bereits anprobiert werden, käuflich zu erwerben ist sie dort aber auch nach dem 24. April vorerst nicht.