Sony : Bilder sollen das Xperia Z4 von allen Seiten zeigen

, 53 Kommentare
Sony: Bilder sollen das Xperia Z4 von allen Seiten zeigen

Neue Bilder des angeblichen Xperia Z4 zeigen Sonys nächstes Flaggschiff-Smartphone von allen Seiten. Das OmniBalance-Design ist unverkennbar, im Vergleich zum Xperia Z3 gibt es aber insbesondere bei der Anordnung von Steckplätzen und Anschlüssen leichte Änderungen.

Nach drei Klappen beim Xperia Z2 und zwei Klappen beim Xperia Z3 zeigen die Bilder des Xperia X4 nur noch eine einzige Klappe auf der linken Seite des Gehäuses, hinter der sich die Fächer für SIM-Karte und microSD-Karte verbergen dürften.

Der Micro-USB-Anschluss ist hingegen nach unten gewandt und nicht mehr von einer Klappe bedeckt. Dennoch gehen die Gerüchte von einer IP68-Zertifizierung aus, die dem Z4 Staub- und Wasserdichte bescheinigen würde.

Als SoC soll wie bei dem auf dem Mobile World Congress vorgestellten Xperia Z4 Tablet ein Qualcomm Snapdragon 810 zum Einsatz kommen. Dazu werden voraussichtlich 3 GB RAM und mindestens 32 GB Flash-Speicher kommen. Beim 5,2 Zoll großen Display könnte es Gerüchten zufolge sowohl eine Full-HD-Variante wie beim Z3 als auch eine QHD-Variante geben.