Zbox M-Series : Mini-PCs mit Intel Broadwell jetzt auch von Zotac

, 26 Kommentare
Zbox M-Series: Mini-PCs mit Intel Broadwell jetzt auch von Zotac

Mit Zotac hat jetzt auch der Pionier bei den kompakten Mini-PCs Modelle mit Intels neuer Broadwell-Generation vorgestellt. Die kompakten Rechner der Zbox-nano-Serie sind mit den Prozessoren Core i3-5010U und Core i5-5200U bestückt, einen Core i7 gibt es vorerst nicht.

Zotac ist damit relativ spät dran, hatte doch zum Beispiel Gigabyte schon auf der CES im Januar Modelle mit Broadwell angekündigt. Auch Shuttle und MSI oder jüngst der Zini 1550 mit Linux-Auswahl setzen bereits auf Intels aktuelle CPU-Generation.

Die Neuzugänge bei Zotac gehören der M-Series an und tragen die Bezeichnungen ZBOX-MI522NANO und ZBOX-MI542NANO. Beide besitzen ein Gehäuse mit Kantenlängen von 127 × 127 × 45 mm und bis auf die eingesetzte CPU die gleiche Ausstattung. Das Modell MI522 ist mit dem Core i3-5010U bestückt, während auf der Platine des MI542 der schnellere Core i5-5200U verlötet ist. Beide Prozessoren sind mit einer TDP von 15 Watt spezifiziert und besitzen eine integrierte Grafikeinheit vom Typ HD 5500. Die neuen Prozessoren sind schneller als die Vorgänger, ohne mehr elektrische Leistung aufzunehmen.

Zbox MI522 nano
Zbox MI522 nano (Bild: Zotac)

Ansonsten fällt die Ausstattung identisch aus. WLAN nach aktuellem ac-Standard, Bluetooth 4.0 und zweimal Gigabit-Ethernet stehen für Netzwerkverbindungen zur Verfügung. Bildsignale werden über DisplayPort oder HDMI hinausgeführt, für Tonsignale sind ein Köpfhörerausgang und ein Mikrofoneingang vorgesehen.

In der Standardversion sind die Mini-PCs als Barebone ohne jeglichen Speicher erhältlich. Als „Plus“-Variante gehören 4 GB DDR3-Speicher und 500 GByte Festspeicher zur Ausstattung. Eine Nachfrage beim Hersteller bezüglich Preisen und Verfügbarkeit für Deutschland und die Art des angebotenen Festspeichers (HDD oder SSD) blieb zur Stunde noch unbeantwortet.

ZBOX MI522 nano series ZBOX MI542 nano series
SKU ZBOX-MI522NANO ZBOX-MI542NANO
RAM 2 × DDR3-1600 (SO-DIMM, max. 16 GB)
Festspeicher 2,5" SATA HDD/SSD
CPU Intel Core i3-5010U
2 Kerne, 4 Threads
2,1 GHz
Intel Core i5-5200U
2 Kerne, 4 Threads
2,2 bis 2,7 GHz
GPU Intel HD Graphics 5500 (integriert)
Videoausgänge HDMI 1.4a, DisplayPort 1.2
Card-Reader 3-in-1 (SD/SDHC/SDXC)
Ethernet Dual 10/100/1000Mbps
WLAN 802.11ac + Bluetooth 4.0
USB-Ports 4 x USB 3.0, 1 x USB 2.0
Audio HDMI Audio, Headphone, Microphone
DirectX Support 11.2
Andere Features Intel Quick Sync Video, InTru 3D, Intel Clear Video HD, Native 4K output
HDCP Yes
Windows Windows Vista / 7 / 8 ready