Biometrie : Smartphone mit Iris-Scanner von Fujitsu

, 28 Kommentare
Biometrie: Smartphone mit Iris-Scanner von Fujitsu
Bild: Fujitsu

NTT DoCoMo hat in Japan ab Ende Mai erstmals ein Smartphone von Fujitsu im Angebot, das mit einem Iris-Scanner zur biometrischen Identifikation des Nutzers ausgestattet ist. Das ARROWS F-04G genannte Smartphone kann darüber hinaus unter anderem mit einem QHD-Display und einem schnellen Snapdragon 810 von Qualcomm aufwarten.

Die übrige Ausstattung zeigt sich mit drei Gigabyte Arbeitsspeicher und 32 GB Flash-Speicher sowie einer Hauptkamera mit einer Auflösung von 21,5 Megapixel ebenfalls auf der Höhe der Zeit, die Frontkamera löst allerdings nur mit 2,4 Megapixel auf. Der Exmor-RS-Sensor der Hauptkamera stammt von Sony, wobei es sich trotz der leicht abweichenden Angaben zur Megapixel-Zahl um das aktuelle Topmodell Exmor RS IMX230 handeln dürfte, das im vergangenen November vorgestellt wurde.

Der Akku des ARROWS F-04G ist zwar fest verbaut, wurde dafür aber mit einer Kapazität von 3.120 mAh sehr großzügig bemessen. Das Aluminium-Gehäuse des in Schwarz, Weiß und Grün erhältlichen Smartphones ist zum Schutz gegen Kratzer mit einer Schutzschicht aus Diamantpartikeln überzogen und ist zudem sowohl staubdicht (IP6X) als auch gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigen Winkeln (IPX5) und dauerndes Untertauchen (IPX8) geschützt.

In Japan wird der Netzbetreiber NTT DoCoMo das Fujitsu ARROWS F-04G ab Ende Mai zu einem noch unbekannten Preis anbieten. Dass das Smartphone es auch nach Deutschland schafft, ist hingegen unwahrscheinlich. Bislang ist Fujitsu hierzulande nicht auf dem Smartphone-Markt aktiv.

Fujitsu ARROWS NX F-04G Samsung Galaxy S6 Sony Xperia Z4/Z3+ LG G4 HTC One M9
Software:
(bei Erscheinen)
Android 5.0 Android 5.1 Android 5.0
Display: 5,20 Zoll
1.440 × 2.560, 565 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
5,10 Zoll
1.440 × 2.560, 576 ppi
WQHD Super AMOLED, Gorilla Glass 4
5,20 Zoll
1.080 × 1.920, 424 ppi
IPS
5,50 Zoll
1.440 × 2.560, 534 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
5,00 Zoll
1.080 × 1.920, 441 ppi
S-LCD, Gorilla Glass 3
Bedienung: Touch
Status-LED
Touch
Fingerabdrucksensor, Status-LED
Touch
Status-LED
SoC: Qualcomm Snapdragon 810
4 × Cortex-A57, 2,00 GHz
4 × Cortex-A53, 1,55 GHz
20 nm, 64-Bit
Samsung Exynos 7420
4 × Cortex-A57, 2,10 GHz
4 × Cortex-A53, 1,50 GHz
14 nm, 64-Bit
Qualcomm Snapdragon 810
4 × Cortex-A57, 2,00 GHz
4 × Cortex-A53, 1,55 GHz
20 nm, 64-Bit
Qualcomm Snapdragon 808
2 × Cortex-A57, 1,80 GHz
4 × Cortex-A53, 1,44 GHz
20 nm, 64-Bit
Qualcomm Snapdragon 810
4 × Cortex-A57, 2,00 GHz
4 × Cortex-A53, 1,55 GHz
20 nm, 64-Bit
GPU: Adreno 430
600 MHz
Mali-T760 MP8
772 MHz
Adreno 430
600 MHz
Adreno 418
600 MHz
Adreno 430
650 MHz
RAM: 3.072 MB
LPDDR4
3.072 MB
LPDDR3
3.072 MB
LPDDR4
Speicher: 32 GB 32 / 64 / 128 GB 32 GB (+microSD)
Kamera: 21,5 MP, 2160p
LED, AF
16,0 MP, 2160p
LED, f/1,9, AF, OIS
20,7 MP, 2160p
LED, f/2,0, AF
16,0 MP, 2160p
LED, f/1,8, AF, OIS
20,0 MP, 2160p
Dual-LED, f/2,2, AF
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 2,4 MP
AF
5,0 MP, 1440p
f/1,9, AF
5,1 MP, 1080p
AF
8,0 MP, 1080p
AF
4,1 MP, 1080p
f/2,0, AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Advanced
↓225 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓300 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓450 ↑50 Mbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 4.0 Low Energy 4.1
Ortung: A-GPS, GLONASS A-GPS, GLONASS, BeiDou A-GPS, GLONASS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0, MHL, NFC, Infrarot Micro-USB 2.0, NFC, Infrarot Micro-USB 2.0, MHL, NFC Micro-USB 2.0, SlimPort, NFC, Infrarot Micro-USB 2.0, NFC, Infrarot
SIM-Karte: Nano-SIM Micro-SIM Nano-SIM
Akku: 3.120 mAh
fest verbaut
2.550 mAh (9,82 Wh)
fest verbaut, kabelloses Laden
2.900 mAh
fest verbaut
3.000 mAh (11,60 Wh)
austauschbar, kabelloses Laden
2.840 mAh (10,87 Wh)
fest verbaut
Größe (B×H×T): 70,0 × 146,0 × 8,80 mm 70,5 × 143,4 × 6,80 mm 72,0 × 146,0 × 6,90 mm 76,1 × 148,9 × 9,80 mm 69,7 × 144,6 × 9,61 mm
Schutzart: IP68 IP68
Gewicht: 155 g 138 g 144 g 155 g 157 g
Preis: ab 385 € / ab 519 € / ab 817 € ab 369 € ab 332 € / ab 313 € ab 339 €