LG 27MU67 : IPS-Display mit Ultra HD und FreeSync auf 27 Zoll

, 116 Kommentare
LG 27MU67: IPS-Display mit Ultra HD und FreeSync auf 27 Zoll
Bild: LG (CC BY 2.0)

Ein weiterer Monitor mit der Kombination aus UHD-Auflösung und FreeSync-Technik kündigt sich an. Der LG 27MU67 vereint 3.840 × 2.160 Bildpunkte auf einer Bildfläche mit 27 Zoll Diagonale. Beim LCD-Panel handelt es sich um eine IPS-Variante.

Der Neuling ist auf der australischen Webpräsenz von LG zu finden. Der Monitor wird vom Hersteller als „Serious Kit For Serious Gamers“ beworben und soll sich somit vorwiegend an Spieler richten.

Die Produktseite ist offenbar nicht fertiggestellt, fehlen doch noch diverse Details und vor allem technische Daten. Neben Auflösung und Panel-Typ wird AMD FreeSync zur dynamischen Frequenzanpassung genannt, was vor allem in Spielen Vorteile bieten kann. Mit welchen Bildwiederholraten der Monitor umgehen kann, ist nicht ersichtlich. Weitere Angaben sind eine 10-Bit-Farbtiefe bei 99 Prozent Abdeckung des sRGB-Farbraums sowie ein Game Mode mit Black Stabiliser, der die Sichtbarkeit in dunklen Spielszenen verbessern soll.

LG 27MU67 mit UHD und FreeSync

Eine Abbildung verrät, dass der 27MU67 über zweimal HDMI, DisplayPort und Mini-DisplayPort als Videoeingänge verfügt. Daneben sind ein Kopfhörerausgang und ein Stromanschluss auf der Geräterückseite erkennbar. Der Preis liegt bei 799 Australischen Dollar, was aktuell rund 570 Euro entspricht. Auf Nachfrage von ComputerBase nannte LG eine Verfügbarkeit in Deutschland im Juli. Die Preisempfehlung werde bei 599 Euro liegen. Nähere Details werden in den kommenden Wochen erwartet.

Samsung hatte vor einigen Wochen eine ganze Reihe Monitore mit Ultra HD und FreeSync vorgestellt, auch BenQ hat ein entsprechendes Modell angekündigt. Hierzulande ist aber noch keines dieser Produkte verfügbar.