Asus EeeBook E403SA : 14-Zoll-Notebook mit Windows 10 für 299 US-Dollar

, 12 Kommentare
Asus EeeBook E403SA: 14-Zoll-Notebook mit Windows 10 für 299 US-Dollar
Bild: Asus

Günstige Notebooks müssen nicht zwangsläufig ohne Windows ausgeliefert werden oder als Chromebook auf den Markt kommen. Asus hat auf der Computex 2015 das EeeBook E403SA mit Windows 10 vorgestellt, das im dritten Quartal dieses Jahres für 299 US-Dollar auf den Markt kommen soll.

Auf den US-amerikanischen Preis müssen je nach Bundesstaat bekannterweise bis zu 12 Prozent Steuer gerechnet werden. Ein Preis für Deutschland wurde im Rahmen der Ankündigung nicht genannt. Bisher bleibt Asus auch die vollständigen Angaben zur technischen Ausstattung des Notebooks schuldig.

Asus EeeBook E403SA
Asus EeeBook E403SA (Bild: Asus)

In puncto Ausstattung ist lediglich bekannt, dass das EeeBook E403SA über ein 14 Zoll großes Display verfügt, für das Asus dank „Splendid Technology“ sattere und tiefere Farben verspricht. Das Aluminium-Gehäuse wird mit einer Höhe von 1,78 Zentimetern angegeben, wobei nicht klar ist, für welche Stelle des Gehäuses dieser Wert gilt. Das Gewicht des Notebooks liegt bei knapp 1,4 Kilogramm.

Für Vortrieb sorgen im EeeBook E403SA ein nicht näher spezifizierter Pentium-Prozessor von Intel mit integrierter GPU und zwei Gigabyte Arbeitsspeicher. Als Festplatte dient ein 32 Gigabyte großer eMMC-Speicher, womit die Ausstattung durchaus vergleichbar mit der zahlreicher Chromebooks ist.

Neben seinem Preis soll das Notebook vor allem über die Akkulaufzeit punkten. Diese wird von Asus mit 13 Stunden für das Streaming von Videos angegeben.