Notiz Killing Floor 2 : Spielfortschritt wird nicht mehr zurückgesetzt

, 0 Kommentare
Killing Floor 2: Spielfortschritt wird nicht mehr zurückgesetzt
Bild: Tripwire Interactive

Zu Beginn der Early-Access-Phase des kooperativen Mehrspieler-Shooters Killing Floor 2 hatte Entwickler Tripwire gewarnt, dass erzielte Spielfortschritte unter Umständen im Zuge von Updates auf Null zurückgesetzt werden können. Diese Gefahr besteht nun nicht mehr.

Tripwire hat den Rahmen der E3 2015 genutzt, um Spielern zu versichern, dass sowohl Errungenschaften als auch erreichte Spielfortschritte nun in die Vollversion übernommen werden. Für viele Nutzer war dieser Punkt bislang ein Grund, die Early-Access-Fassung nur zurückhaltend zu spielen. Erscheinen soll Killing Floor 2 im Laufe dieses Jahres.