Notiz Samsung Galaxy S6 : RAW-Bilder und ISO 50 erfordern andere App

, 1 Kommentar
Samsung Galaxy S6: RAW-Bilder und ISO 50 erfordern andere App

Das Update auf Android 5.1.1 für das Samsung Galaxy S6 und S6 edge ermöglicht unter anderem die Aufnahme von Bildern im RAW-Format und mit ISO 50. Wer das Update bereits erhalten hat, wird davon aber zunächst nichts merken. Denn in der werksseitig installierten Kamera-App des S6 (edge) fehlen diese Funktionen auch im Pro-Modus.

Aktuell kann maximal ISO 100 ausgewählt werden. Wann Samsung die Kamera-App um den Zugriff auf die neuen Funktionen erweitert, ist nicht bekannt. Wer bereits jetzt auf den RAW-Modus, ISO 50 und die manuelle Kontrolle der Belichtungszeit zugreifen will, kann dies jedoch mit alternativen Kamera-Apps aus dem Google Play Store, wie SamMobile berichtet. Voraussetzung ist lediglich, dass diese die Google Camera2 API von Lollipop voll unterstützen.