Surface Hub : Microsoft nimmt zum 1. Juli ab 7.896 Euro Bestellungen an

, 93 Kommentare
Surface Hub: Microsoft nimmt zum 1. Juli ab 7.896 Euro Bestellungen an
Bild: Microsoft

Microsoft nimmt für das erstmals im Januar gezeigte Surface Hub ab 1. Juli Bestellungen an. Firmenkunden können das vollintegrierte Gerät aus Computer, Windows 10 und Display ab 7.896 Euro bestellen und sollen es ab September erhalten.

Das Basismodell des Surface Hub bietet ein 55 Zoll großes Display mit Full-HD-Auflösung und einer Bildwiederholrate von fixen 120 Hertz. Das Display akzeptiert maximal 100 Touch-Eingaben gleichzeitig. Somit können theoretisch bis zu zehn Personen mit allen zehn Fingern gleichzeitig mit dem Surface Hub interagieren. Außerdem nimmt das Display Eingaben von bis zu drei Surface Pens entgegen.

Zur weiteren Ausstattung zählen vier Stimmen erkennende und diesen folgende Mikrofone, zwei 1080p-Webkameras, WLAN, Bluetooth 4.0, NFC und eine Vielzahl von nicht näher beschriebenen Anschlüssen. Für Antrieb sorgt unter anderem ein Intel Core i5 aus der Haswell-Generation.

Im größeren 84-Zoll-Modell mit der Ultra-HD-Auflösung von 3.840 × 2.160 Bildpunkten steckt hingegen ein Core-i7-Prozessor der selben vierten Generation. Die exakten Modellnamen der CPUs sind in beiden Fällen nicht bekannt. Das 4K-Modell ist mit 22.449 Euro deutlich teurer und richtet sich laut Microsoft an große Konferenzräume. Zu den 24 Märkten, die Microsoft mit dem Surface Hub bedienen möchte, zählen neben Deutschland auch Österreich und die Schweiz.

Microsoft Surface Hub

Update 17:09 Uhr  Forum »

Mittlerweile ist die vollständige Ausstattung der beiden Surface-Hub-Modelle bekannt. Demnach setzt das größere Modell nicht auf die integrierte Grafiklösung von Intel, sondern eine Quadro K2200 von Nvidia. Außerdem ist der Kontrast des Displays mit 1.400:1 etwas höher. Die Preise für Deutschland liegen bei 7.896 und 22.449 Euro.

Surface Hub 55" Surface Hub 84"
Größe 806,4 × 1514,3 × 85,8 mm 1171,5 × 2202,9 × 105,4 mm
Gewicht 48 kg 127 kg
Display Auflösung 1.920 × 1.080 @ 120 Hz 3.840 × 2.160 @ 120 Hz
Kontrast 1.300:1 1.400:1
Touch 100 Punkt Multi-Touch
Speicher 128 GB SSD
RAM 8 GB
Prozessor Intel Core i5 (Haswell) Intel Core i7 (Haswell)
Grafik Intel HD 4600 Nvidia Quadro K2200
Netzwerk Gigabit-Ethernet, WLAN-ac, Bluetooth 4.0 LE, NFC, Miracast
Anschlüsse 2 × USB 3.0, 2 × USB 2.0, DisplayPort, 3,5 mm Klinke, RS232, RJ11
Sensoren 2 × Infrarot, 2 × Licht
Lautsprecher 2 × Stereo
Mikrofone 4
Kamera 2 × 1080p @ 30 FPS
Stift 2 × Surface Pen
Tasten Power, Input-Auswahl, Lautstärke, Helligkeit
Software Windows 10, Office (Word, PowerPoint, Excel)
Zubehör (inkl.) Kabellose All-in-One-Tastatur
Preis 7.896 Euro 22.449 Euro