2/6 Transcend SSD370S im Test : Solide SSD mit hoher garantierter Haltbarkeit

, 87 Kommentare

Preise und Eckdaten

Die SSD370S tritt auch preislich in die Fußstapfen der SSD370, ist allerdings im Endkundenhandel noch ein wenig teurer als der Vorgänger, was sich mit breiterer Verfügbarkeit jedoch ändern kann. Insbesondere das getestete 512-GB-Modell ist mit rund 180 Euro oder 36 Cent pro Gigabyte ein günstiges Angebot und liegt mit der Samsung 850 Evo beim Preis pro Gigabyte auf nahezu gleicher Höhe. Die Crucial BX100 mit 500 GByte ist aber mit derzeit 33 Cent pro Gigabyte noch ein gutes Stück günstiger.

Preisgestaltung der Transcend SSD370S
32 GB 64 GB 128 GB 256 GB 512 GB 1 TByte
Aktueller Preis* 36,18 € 44,99 € 59,95 € 100,43 € 182,90 € 394,95 €
Preis/GB 1,13 € 0,70 € 0,47 € 0,39 € 0,36 € 0,40 €
*im Preisvergleich , Stand: 22.06.2015

In der vergleichsweise aufwendigen Verpackung der SSD370S ist eine Schiene zur Montage in einem 3,5-Zoll-Einbauschacht samt nötigen Schrauben enthalten. Außerdem werden eine Installationsanleitung, Garantiehinweise und einige Werbezettel für weitere Produkte des Herstellers beigelegt.

Wie zuvor angesprochen, ändert sich die hohe Haltbarkeitsbewertung durch den Wechsel auf den 16-nm-Speicher nicht. Das Testobjekt bietet mit 550 TByte Total Bytes Written (TBW) einen der höchsten Werte dieser Kapazitätsklasse im Verbrauchersegment. Die SSD370S mit 1 TByte ist sogar mit 1,18 Petabyte geschriebenen Daten spezifiziert.

Total Bytes Written (TBW) Garantie GB pro Tag*
Crucial MX200 (1000 GB) 320 TB 3 Jahre 290
Crucial MX200 (500 GB) 160 TB 3 Jahre 145
Crucial MX200 (250 GB) 80 TB 3 Jahre 73
Samsung 850 Pro (128/256 GB) 150 TB 10 Jahre 40
Samsung 850 Pro (512/1.024 GB) 300 TB 10 Jahre 80
SanDisk Extreme Pro 80 TB 10 Jahre 21
Samsung 850 Evo (120/250 GB) 75 TB 5 Jahre 40
Samsung 850 Evo (500/1000 GB) 150 TB 5 Jahre 80
Crucial MX100/M550/BX100 72 TB 3 Jahre 65
Transcend SSD370(S) (1.024 GB) 1.180 TB 3 Jahre 1.077
Transcend SSD370(S) (512 GB) 550 TB 3 Jahre 500
Transcend SSD370(S) (256 GB) 280 TB 3 Jahre 255
Transcend SSD370(S) (128 GB) 150 TB 3 Jahre 135
* Im Garantiezeitraum, Werte gerundet

Die TBW-Angaben sind Teil der Garantierichtlinien von Transcend. Die Garantiezeit beträgt für Mainstream-SSDs übliche drei Jahre, allerdings nur „wenn die Verschleiß-Anzeige der SSD-Scope-Software innerhalb dieses Zeitraums nicht 0 % anzeigt“ und die versprochenen TBW somit nicht zuvor ausgeschöpft wurden. Das Eintreffen dieses Szenarios ist aber äußerst unwahrscheinlich, liegt das übliche Schreibaufkommen von Privatnutzern doch eher im Bereich von 10 bis 20 GByte pro Tag oder darunter. Die TBW-Garantie erlaubt umgerechnet rund 500 GByte pro Tag.

Tools wie CrystalDiskInfo zeigen bei der SSD370S nur wenige relevante SMART-Parameter an. Abhilfe schafft das hauseigene Transcend-Tool SSD Scope, das kostenlos zum Download bereitsteht. Die Software bietet neben der Anzeige von Laufwerksparametern auch Firmware-Updates, manuelles TRIM und eine Lösch- sowie eine Clone-Funktion.

Transcend SSD370S Crucial BX100 Samsung SSD 850 Evo
Controller: Transcend TS6500, 4 NAND-Channel Silicon Motion SM2246EN, 4 NAND-Channel
Samsung MGX, 4 NAND-Channel
Variante
Samsung MEX, 8 NAND-Channel
Variante
Samsung MHX, 8 NAND-Channel
DRAM-Cache:
128 MB DDR3-1333
Variante
256 MB DDR3-1600
Variante
512 MB DDR3L-1600
Variante
1.024 MB DDR3L-1600
256 MB DDR3
Variante
512 MB DDR3
Variante
1.024 MB DDR3
256 MB LPDDR2
Variante
512 MB LPDDR2
Variante
1.024 MB LPDDR2
Variante
2.048 MB LPDDR3
Variante
4.096 MB LPDDR3
Variante
512 MB LPDDR3
Variante
1.024 MB LPDDR3
Speicherkapazität: 32 / 64 / 128 / 256 / 512 / 1.024 GB 120 / 250 / 500 / 1.000 GB 120 / 250 / 500 / 1.000 / 2.000 / 4.000 GB
Speicherchips: Micron 16 nm ONFi 3.0 MLC NAND, 128 Gbit
Samsung 40 nm Toggle DDR 2.0 TLC (3D, 32 Lagen) NAND, 128 Gbit
Variante
Samsung Toggle DDR 2.0 TLC (3D, 48 Lagen) NAND, 256 Gbit
Formfaktor: 2,5 Zoll (7 mm)
Interface: SATA 6 Gb/s
seq. Lesen:
230 MB/s
Variante
440 MB/s
Variante
520 MB/s
535 MB/s 540 MB/s
seq. Schreiben:
40 MB/s
Variante
80 MB/s
Variante
170 MB/s
Variante
320 MB/s
Variante
460 MB/s
185 MB/s
Variante
370 MB/s
Variante
450 MB/s
520 MB/s
4K Random Read:
20.000 IOPS
Variante
40.000 IOPS
Variante
70.000 IOPS
Variante
75.000 IOPS
87.000 IOPS
Variante
90.000 IOPS
94.000 IOPS
Variante
97.000 IOPS
Variante
98.000 IOPS
4K Random Write:
10.000 IOPS
Variante
20.000 IOPS
Variante
40.000 IOPS
Variante
70.000 IOPS
Variante
75.000 IOPS
43.000 IOPS
Variante
70.000 IOPS
88.000 IOPS
Variante
90.000 IOPS
Leistungsaufnahme Aktivität (typ.): k. A. 0,150 W k. A.
Leistungsaufnahme Aktivität (max.):
0,90 W
Variante
1,28 W
Variante
1,92 W
Variante
3,11 W
Variante
3,22 W
Variante
3,46 W
k. A.
4,40 W
Variante
4,70 W
Variante
3,60 W
Leistungsaufnahme Leerlauf:
305,0 mW
Variante
320,0 mW
Variante
325,0 mW
Variante
335,0 mW
115,0 mW
50,0 mW
Variante
60,0 mW
Variante
70,0 mW
Leistungsaufnahme DevSleep: ? 15,00 mW
2,00 mW
Variante
4,00 mW
Variante
5,00 mW
Variante
10,00 mW
Leistungsaufnahme L1.2: kein L1.2
Funktionen: AHCI, NCQ, TRIM, SMART, Garbage Collection, DevSleep
Verschlüsselung: keine AES 256, IEEE-1667, TCG Opal 2.0, Windows eDrive
Total Bytes Written (TBW):
45,00 Terabyte
Variante
80,00 Terabyte
Variante
150,00 Terabyte
Variante
280,00 Terabyte
Variante
550,00 Terabyte
Variante
1.180,00 Terabyte
72,00 Terabyte
75,00 Terabyte
Variante
150,00 Terabyte
Variante
300,00 Terabyte
Garantie: 3 Jahre 5 Jahre
Preis: – / ab 155 € 67,90 € / ab 86 € / ab 160 € / ab 395 € ab 70 € / ab 94 € / ab 162 € / ab 319 € / ab 619 € / ab 1.365 €
Preis je GB: € 0,89 / € 0,53 / € 0,41 / € 0,33 / € 0,30 / € 0,35 € 0,57 / € 0,34 / € 0,32 / € 0,39 € 0,58 / € 0,38 / € 0,32 / € 0,31 / € 0,34

Auf der nächsten Seite: Benchmarks