Notiz Transistor : „Audiovisuelles Kunstwerk“ für iOS erhältlich

, 1 Kommentar
Transistor: „Audiovisuelles Kunstwerk“ für iOS erhältlich
Bild: Supergiant Games

Das Science-Fiction-Action-Rollenspiel Transistor von Indie-Entwickler Supergiant Games (Bastion) ist für iOS-Endgeräte veröffentlicht worden. Der Titel, der im ComputerBase-Test als „audiovisuelles Kunstwerk“ gelobt wurde, ist zum Preis von 10 Euro via iTunes gelistet.

Die Voraussetzungen der in Kooperation mit Confetti Games entwickelten Portierung nennen neben 1,84 Gigabyte Speicherplatz mindestens iPhone 5, iPad 4 oder iPad mini 2. Das Spielen soll unterbrechungsfrei geräteübergreifend möglich sein, sodass etwa zwischen Smartphone und Tablet jederzeit gewechselt werden kann. Zudem versprechen die Entwickler ein klassisches, von Spielkonsolen bekanntes Steuerungsschema sowie Unterstützung für iOS-Gamepads.

Transistor im Test
Transistor im Test