Xbox One : 1-TB-Konsole mit neuem Controller ab 16. Juni

, 97 Kommentare
Xbox One: 1-TB-Konsole mit neuem Controller ab 16. Juni

Ein Eintrag im Katalog von Amazon.com verrät, dass die Xbox One ab dem 15. Juni inklusive des neuen Controllers erhältlich sein wird, der kürzlich ohne Ankündigung auf den Hilfeseiten von Microsoft auftauchte. Im Paket für 400 US-Dollar wird eine digitale Version der Halo-Sammlung The Master Chief Collection enthalten sein.

Die Informationen zum Preis sowie dem Veröffentlichungsdatum des Pakets wurden von Amazon mittlerweile wieder entfernt, der 15. Juni würde jedoch insofern passen, als es der Tag von Microsofts E3-Keynote ist. Nach wie vor abrufbar sind die Informationen zum neuen Controller mit 3,5-mm-Anschluss für Headsets, dem Spiel und 1 TB Speicherplatz, wie ihn bisher nur das im vergangenen August vorgestellte Bundle mit Sonderlackierung und Call of Duty: Advanced Warfare bietet.

Offen ist, ob Microsoft die 1-TB-Version in Zukunft auch ganz ohne Spiel anbieten wird. Unwahrscheinlich ist dies nicht, und sei es nur, um mit der Konkurrenz gleichzuziehen. Denn Sony steht kurz vor der Einführung einer neuen Revision der PlayStation 4, die 500 GB oder erstmals auch 1 TB Speicherplatz bietet. Darüber hinaus wird das neue Modell aber auch leichter sein und weniger Leistung aufnehmen.

Update 09.06.2015 15:58 Uhr  Forum »

Microsoft hat die 1-TB-Version der Xbox One heute offiziell angekündigt. Die Lackierung der Konsole ist matt ausgeführt, zudem liegt der Xbox der neue Controller mit 3,5-mm-Anschluss für Kopfhörer bei. In ausgewählten Regionen, die Microsoft aber nicht nennt, ist außerdem Halo: The Master Chief Collection im Paket inkludiert. Die Konsole soll ab dem 16. Juni für 399 US-Dollar in den Vereinigten Staaten und anschließend im Laufe des Monats auch in anderen Regionen angeboten werden.

Xbox One 1 TB

Den neuen Controller bietet Microsoft auch getrennt von der Konsole an. Die Preisempfehlung liegt hier bei rund 65 US-Dollar. Im selben Zug hat Microsoft auch konkrete Informationen zum Xbox Wireless Adapter für Windows bekannt gegeben, der zur GDC im März angekündigt wurde. Über diesen kann der Xbox-Controller kabellos mit PCs, Laptops und Tablets verbunden werden, die mit Windows 10 laufen. Einzeln liegt der Adapter bei 25 US-Dollar, im Bundle mit Controller verlangt Microsoft 80 US-Dollar. Die Verfügbarkeit gibt Microsoft wenig präzise mit Herbst an.