BattleTech : Rundenstrategiespiel mit Mechs im Herbst auf Kickstarter

, 36 Kommentare
BattleTech: Rundenstrategiespiel mit Mechs im Herbst auf Kickstarter
Bild: Harebrained Schemes

Harebrained Schemes hat mit Shadowrun Returns bereits einen Pen-&-Paper-Klassiker (erneut) erfolgreich auf dem PC wiederaufleben lassen. Noch in diesem Jahr will sich das Studio der Entwicklung eines BattleTech-Spiels widmen.

Wie Shadowrun soll auch der kommende Titel über Kickstarter finanziert werden. Mit an Bord ist Jordan Weisman, der sowohl für BattleTech als auch für MechWarrior verantwortlich war. Bis zum Start der Kampagne halten sich die Entwickler mit Informationen noch zurück. Geplant ist jedoch kein Actionspiel im MechWarrior-Stil, sondern ein Rundenstrategietitel, der Spieler mit den Intrigen des BattleTech-Universums, dem Management von Piloten und Mechs sowie einer offenen Kampagne konfrontieren soll.

Starten wird die Kickstarter-Kampagne noch in diesem Herbst. Ein genaues Datum hat Harebrained Schemes noch nicht verlauten lassen. Auszugehen ist jedoch von einem Start im August oder September, da in diesem Zeitraum die Entwicklung des ebenfalls über Kickstarter finanzierten Rollenspiels Shadowrun: Hong Kong abgeschlossen sein wird, womit Ressourcen für ein weiteres Projekt zur Verfügung stehen.