Notiz Nvidia Hairworks 1.1 : Video zeigt 500.000 virtuelle Haare in Echtzeitsimulation

, 18 Kommentare
Nvidia Hairworks 1.1: Video zeigt 500.000 virtuelle Haare in Echtzeitsimulation
Bild: Tarkan Sarim

Der Grafiker Tarkan Sarim demonstriert, was mit Nvidias Hairworks-Technologie möglich ist. Etwa 500.000 Haare werden anhand eines Modells in Echtzeit simuliert. Die Demonstration wirkt, als wehten die virtuellen Haare im Wind.

Die Simulation lief auf einem System mit Nvidia GeForce GTX 980. Hairworks lag in der Version 1.1 zugrunde, die vor gut einem Monat veröffentlicht wurde.

Nvidias Hairworks kommt zum Beispiel im Rollenspiel The Witcher 3 zum Einsatz. AMDs Pendant TressFX sorgte bei Lara Croft in Tomb Raider für Aufsehen. Beide Techniken benötigen je nach Implementierung eine gehörige Portion Rechenleistung.

Nvidia Hairworks 1.1 by Tarkan Sarim