OnePlus 2 : Eine Million Personen warten auf den Flaggschiff-Killer

, 33 Kommentare
OnePlus 2: Eine Million Personen warten auf den Flaggschiff-Killer
Bild: OnePlus

OnePlus hat sich mit der Aussage, das OnePlus 2 sei der 2016er Flaggschiff-Killer, weit aus dem Fenster gelehnt. Das scheint bei der Kundschaft aber Früchte zu tragen: Mehr als eine Million Interessenten stehen mittlerweile auf der Warteliste für das Smartphone.

Die Vorstellung des OnePlus 2 sorgte auf der einen Seite für Euphorie bei der potenziellen Kundschaft, weil OnePlus erneut eine überdurchschnittliche Ausstattung mit einem attraktiven Preis von 339 Euro (16 GB) und 399 Euro (64 GB) kombiniert. Auf der anderen Seite stellte sich bei vielen aber auch Ernüchterung ein, weil Funktionen wie NFC, kabelloses Laden und Qualcomms Quick Charge für schnelles Aufladen fehlen.

Dies scheint die Zahl der Interessenten derzeit aber nicht zu beeinflussen. Am Tag der Vorstellung hatten sich nach kurzer Zeit bereits über einhunderttausend Personen in die Warteliste für das Einladungssystem eingetragen. Jetzt, drei Tage nach Freischaltung des Systems, stehen schon über eine Million Personen auf der Liste. Allein in der letzten halben Stunde sind über 3.000 neue Interessenten hinzugekommen.

Im Vorfeld der Ankündigung hatte OnePlus versprochen, bei diesem Start 30 bis 50 Mal mehr Smartphones auf Lager zu haben als noch beim Start des ersten OnePlus. Wer seine Einladung erhalten hat, kann diese innerhalb von 24 Stunden einlösen, bevor diese verfällt und an den nächsten auf der Liste weitergereicht wird. Die Lieferzeit für das OnePlus 2 wird derzeit mit zwei bis drei Wochen angegeben. Wer eines der Smartphones ergattern konnte, soll „zu einem späteren Zeitpunkt“ weitere Einladungen erhalten, die dann an Freunde und Familienmitglieder verteilt werden können. Diese Form der Einladungen sind laut OnePlus ein bis zwei Wochen gültig.

OnePlus 2
OnePlus One
Samsung Galaxy S6
LG G4
Software:
(bei Erscheinen)
Android 5.1 Android 4.4 Android 5.0 Android 5.1
Display: 5,50 Zoll
1.080 × 1.920, 401 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
5,10 Zoll
1.440 × 2.560, 576 ppi
WQHD Super AMOLED, Gorilla Glass 4
5,50 Zoll
1.440 × 2.560, 534 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
Bedienung: Touch
Fingerabdrucksensor, Status-LED
Touch
Status-LED
Touch
Fingerabdrucksensor, Status-LED
Touch
Status-LED
SoC: Qualcomm Snapdragon 810
4 × Cortex-A57, 1,80 GHz
4 × Cortex-A53, 1,55 GHz
20 nm, 64-Bit
Qualcomm Snapdragon 801
4 × Krait 400, 2,50 GHz
28 nm, 32-Bit
Samsung Exynos 7420
4 × Cortex-A57, 2,10 GHz
4 × Cortex-A53, 1,50 GHz
14 nm, 64-Bit
Qualcomm Snapdragon 808
2 × Cortex-A57, 1,80 GHz
4 × Cortex-A53, 1,44 GHz
20 nm, 64-Bit
GPU: Adreno 430
630 MHz
Adreno 330
578 MHz
Mali-T760 MP8
772 MHz
Adreno 418
600 MHz
RAM:
3.072 MB
LPDDR3
Variante
4.096 MB
LPDDR3
3.072 MB
LPDDR3
3.072 MB
LPDDR4
3.072 MB
LPDDR3
Speicher: 16 / 64 GB 32 / 64 / 128 GB 32 GB (+microSD)
Kamera: 13,0 MP, 2160p
Dual-LED, f/2,0, AF, OIS
13,0 MP, 2160p
Dual-LED, f/2,0, AF
16,0 MP, 2160p
LED, f/1,9, AF, OIS
16,0 MP, 2160p
LED, f/1,8, AF, OIS
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 5,0 MP, 1080p
AF
5,0 MP, 1440p
f/1,9, AF
8,0 MP, 1080p
AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Advanced
↓300 ↑50 Mbit/s
Ja
↓150 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓300 ↑50 Mbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 4.1
Ortung: A-GPS, GLONASS, BeiDou A-GPS, GLONASS A-GPS, GLONASS, BeiDou
Weitere Standards: USB 2.0 Typ C Micro-USB 2.0, NFC Micro-USB 2.0, NFC, Infrarot Micro-USB 2.0, SlimPort, NFC, Infrarot
SIM-Karte: Nano-SIM, Dual-SIM Micro-SIM Nano-SIM Micro-SIM
Akku: 3.300 mAh (12,54 Wh)
fest verbaut
3.100 mAh
fest verbaut
2.550 mAh (9,82 Wh)
fest verbaut, kabelloses Laden
3.000 mAh (11,60 Wh)
austauschbar, kabelloses Laden
Größe (B×H×T): 74,9 × 151,8 × 9,90 mm 75,9 × 152,9 × 8,90 mm 70,5 × 143,4 × 6,80 mm 76,1 × 148,9 × 9,80 mm
Schutzart:
Gewicht: 175 g 162 g 138 g 155 g
Preis: 339 € / ab 459 € 269 € / 299 € ab 399 € / ab 520 € / ab 817 € ab 326 € / ab 313 €