OnePlus 2 : „Unter 450 US-Dollar“ und mit 4 GByte LPDDR4

, 75 Kommentare
OnePlus 2: „Unter 450 US-Dollar“ und mit 4 GByte LPDDR4
Bild: OnePlus

Die Spekulationen über den Preis des OnePlus 2 lassen sich nun zumindest nach oben hin eingrenzen: Das Smartphone soll weniger als 450 US-Dollar kosten, wie CEO Peter Lau über die sozialen Medien verlautbaren ließ.

Wie hoch er genau sein wird, dürfte frühestens zur offiziellen Vorstellung des Smartphones am 28. Juli verkündet werden. Zum Vergleich: Der Vorgänger OnePlus One kostet mit 16 GByte Flash-Speicher aktuell noch 249 Euro, für die 64-GByte-Variante ruft OnePlus 299 Euro auf. Zum Verkaufsstart im April letzten Jahres waren es 269 respektive 299 Euro, als Anpassung an die Wechselkurse im Frühjahr kurzzeitig sogar 299 und 349 Euro.

Zur Ausstattung des OnePlus 2 ist bislang bekannt, dass ein Snapdragon 810 von Qualcomm in Version 2.1 sowie ein USB-Typ-C-Port zum Laden und für den Datenaustausch verbaut werden. Zudem wird das OnePlus 2 über einen Fingerabdruck-Sensor verfügen, der nach Unternehmensangaben schneller arbeitet als die Sensoren in Apples iPhones. Als Betriebssystem setzt OnePlus auf die Android-Eigenentwicklung OxygenOS.

Update 20:51 Uhr  Forum »

OnePlus hat einen weiteren Baustein des OnePlus 2 bekanntgegeben. Als Arbeitsspeicher kommen 4 GByte LPDDR4-RAM im Dual-Channel-Betrieb zum Einsatz. Ausgehend vom maximalen Speicherdurchsatz von 32 GByte/s, den OnePlus angibt, müssen die vier 8 Gbit großen DRAM-Dies je Pin Datenraten von 4.000 Mbit/s erreichen. Dies wäre um 25 Prozent schneller als bei den ersten LPDDR4-Chips mit 8 Gigabit Kapazität, die Samsung im vergangenen Dezember vorgestellt hat.

Verglichen mit LPDDR3 bietet LPDDR4 zusätzlich zum höheren maximalen Speicherdurchsatz auch Vorteile bei der Leistungsaufnahme. Sie werden unter anderem durch eine von 1,2 auf 1,1 Volt gesenkte Spannung realisiert. Wird nicht die volle Leistung benötigt, taktet der Speicher außerdem zur Senkung der Leistungsaufnahme herunter.

Mit der Bekanntgabe der Arbeitsspeicher-Ausstattung beendet OnePlus einstweilen die stetige Veröffentlichung von Info-Häppchen. Weitere Details zur Hardwareausstattung des OnePlus 2 soll es erst im Rahmen der offiziellen Vorstellung per VR-Stream am 28. Juli geben.