Xbox One Elite Bundle : Microsoft schnürt Paket mit 1‑TB‑SSHD und Elite Controller

, 50 Kommentare
Xbox One Elite Bundle: Microsoft schnürt Paket mit 1‑TB‑SSHD und Elite Controller
Bild: Microsoft

Microsoft legt die Xbox One mit dem Elite Bundle in einer neuen Edition auf. Die Konsole ist mit einer 1 TB großen SSHD ausgestattet und bringt im Lieferumfang einen Xbox Elite Wireless Controller mit. Das Elite Bundle kostet 499 US-Dollar zuzüglich Steuern.

Laut Microsoft werden auf dem Flash-Speicher des Solid State Hybrid Drives häufig verwendete Spieldateien gespeichert, sodass aus die Konsole aus dem Energiesparmodus aufwachend bis zu 20 Prozent schneller einsatzbereit sein soll. SSHDs sind Festplatten, die mit einem in Relation zur Gesamtkapazität kleinen Anteil Flash-Speicher kombiniert werden. Der auch in SSDs genutzte Flash-Speicher wird dabei vorwiegend zur Beschleunigung von Zugriffen auf Anwendungsdaten genutzt.

Das Xbox Elite Bundle ist ab dem 3. November zunächst ausschließlich in den Vereinigten Staaten über den Microsoft Store und GameStop erhältlich. Später soll das Bundle aber auch weltweit zu bisher nicht genannten Preisen angeboten werden. Im deutschen Microsoft Store wird das neue Elite Bundle derzeit noch nicht angezeigt.

Zudem hat Microsoft heute noch eine Sonderedition des normalen Xbox One Wireless Controllers angekündigt. Als Basis dient die neue kabelgebundene Version des Controllers, die mit der 1-TB-Version der Xbox One ausgeliefert wird. In den USA wird der Xbox One Special Edition Lunar White Wireless Controller ab Ende September zum Preis von 64,99 US-Dollar zuzüglich Steuern exklusiv bei GameStop erhältlich sein. Zur Verfügbarkeit in anderen Ländern macht Microsoft auch hier keine Angaben.