Notiz Aktion Arschloch : Schrei nach Liebe erobert die digitalen Charts

, 86 Kommentare
Aktion Arschloch: Schrei nach Liebe erobert die digitalen Charts
Bild: Aktion Arschloch

Eine Woche nachdem die Aktion Arschloch dazu aufgerufen hat, den Titel „Schrei nach Liebe“ der Ärzte als Zeichen gegen Ausländerhass wieder in die Charts zu bringen, steht der Song bei den größten digitalen Vertriebsplattform auf dem 1. Platz der Ranglisten.

Sowohl bei Apple iTunes als auch bei Amazon und Google Play Music steht Schrei nach Liebe 22 Jahre nach der Erstveröffentlichung auf Platz 1 der Charts. Die Ärzte haben inzwischen bekannt gegeben, ihren Anteil an den Erlösen an das Aktionsbündig Pro Asyl zu spenden. Die Vertriebsplattformen haben sich bisher nicht geäußert.

Die Aktion Arschloch gegen Ausländerhass
Die Aktion Arschloch gegen Ausländerhass (Bild: Aktion Arschloch)