Lian Li PC-Q21 : Flexible Raumnutzung für Mini-ITX-Systeme

, 29 Kommentare
Lian Li PC-Q21: Flexible Raumnutzung für Mini-ITX-Systeme
Bild: Lian Li

Gerade bei Mini-ITX-Gehäusen gilt es das geringe Raumangebot möglichst optimal zu nutzen. Lian Li setzt daher beim Würfel PC-Q21 auf eine hohe Flexibilität, wodurch einzelne Bereiche variabel bestückt werden können.

Äußerlich sorgt Lian Li – wie gewohnt – für keine großen Überraschungen und setzt bei dem 224 × 149 × 257 Millimeter (L × B × H) großen Cube auf eine schlichte Optik in schwarz oder silber. Auch beim Material bleibt der Hersteller dem Werkstoff Aluminium treu, wodurch sich ein Gewicht von 1,47 Kilogramm ergibt. Etwas ungewöhnlich ist allerdings der Verzicht auf HD-Audio am I/O-Panel, stattdessen stehen hier lediglich zwei USB-3.0-Ports zur Verfügung. Darüber hinaus wird über die Front auch noch das horizontal verbaute optische Slimline-Laufwerk erreicht.

Für einen einfachen Zugriff auf die Komponenten hat Lian Li die Seitenwände des PC-Q21 so gestaltet, dass diese nur eingesteckt und nicht verschraubt werden. Dies gilt auch für den Staubfilter, der bereits ab Werk auf der Unterseite des Cubes verbaut ist. Das schraubenlose Konzept setzt der Hersteller aber im Innenraum hingegen nicht fort. Sowohl die Laufwerke, als auch der optionale Lüfter müssen verschraubt werden.

Lian Li PC-Q21

Um den Innenraum optimal zu nutzen, wird das Mini-ITX-Mainboard vertikal auf der Rückseite des Gehäuses montiert. Dadurch kann der Raum am Boden entweder für eine Grafikkarte genutzt werden, die auch etwas mehr als zwei Slots einnehmen darf. Alternativ können dort auch zwei 2,5 Zoll große Laufwerke über einen Rahmen montiert werden oder ein 3,5 Zoll großer Datenträger. Als dritte Option kann auch ein 120-mm-Lüfter untergebracht werden. Nach diesem Prinzip lässt sich auch im Front-Bereich ein 3,5 Zoll oder 2,5 Zoll großes Laufwerk montieren, das über einen justierbaren Stabilisator zusätzlich gestützt wird. Das SFX-Netzteil wird seitlich untergebracht und liegt direkt vor dem CPU-Kühler.

Lian Li PC-Q21

Ab Ende September soll der Tower PC-Q21 in den europäischen Handel kommen. Die unverbindliche Preisempfehlung beziffert Lian Li mit knapp 80 Euro.

Lian Li PC-Q21
Mainboard-Format: Mini-ITX, Thin Mini-ITX
Chassis (L × B × H): 224 × 149 × 257 mm (8,58 Liter)
Material: Aluminium
Nettogewicht: 1,47 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0
Einschübe: 2 × 3,5" (intern)
3 × 2,5" (intern)
Optisches Slimline-LW
Erweiterungsslots: 2
Lüfter: Boden: 1 × 120 mm (optional)
Staubfilter: Boden
Kompatibilität: CPU-Kühler: 60 mm
GPU: 170 mm
Netzteil: 170 mm
SFX-Formfaktor
Preis: 79,90 €