StarCraft II : Legacy of the Void ab 10. November zum Vollpreis

, 150 Kommentare
StarCraft II: Legacy of the Void ab 10. November zum Vollpreis
Bild: Blizzard

Am Abend hat Blizzard den lange erwarteten Starttermin für das letzte Kapitel von StarCraft II angekündigt. Legacy of the Void wird demnach ab dem 10. November dieses Jahres verfügbar sein. Der Preis des dritten Teils der Saga hat es erneut in sich, denn der Titel kostet so viel wie viele neue Vollpreisspiele.

Für 39,99 US-Dollar respektive 39,99 Euro wird der dritte Teil nicht mehr als Add-on zum Original StarCraft II: Wings of Liberty angeboten, sondern als komplettes Standalone-Produkt spielbar sein. Dies hatte Blizzard vor einigen Monaten rückwirkend angepasst und gilt auch für den vorherigen ersten Zuwachs an neuen Missionen, genauer gesagt die Zerg-Kampagne, die als Add-on Heart of the Swarm Anfang 2013 erschien.

Neben der Standardversion wird Blizzard wie üblich auch weitere Pakete vermarkten. Die Digital Deluxe Edition für 59,99 Euro mit Extras für andere Blizzard-Titel wird online verfügbar sein, während die limitierte Collector’s Edition inklusive dem Buch „StarCraft Field Manual“, Bonus-DVD und Soundtrack auf CD für 79,99 Euro bei ausgewählten Einzelhändlern verkauft wird. Die Vorbestellphase startete bereits vor acht Wochen über die Webseite von StarCraft II.

StarCraft II: Legacy of the Void Opening Cinematic