GTA V : Update liefert Lowrider und vierte Garage

, 37 Kommentare
GTA V: Update liefert Lowrider und vierte Garage
Bild: Rockstar Games

Rockstar Games stellt kommende Woche ein neues, großes Updates für den Dauerrenner Grand Theft Auto V (GTA) zur Verfügung. Ein besonderer Blick gilt dabei den Lowridern, die neu in das Spiel kommen. Darüber hinaus wird es neue Kleidung, Frisuren und weitere Accessoires geben.

Wohl eine der wichtigsten Neuerungen mit dem kommenden Update ist für Vielspieler von GTA V das Freischalten der vierten Immobilie. Bislang konnten Spieler nur maximal drei Immobilien kaufen, egal ob Luxusapartment oder Garage. Damit einher ging auch die Beschränkung auf 30 Fahrzeuge, sieht man einmal von denen beim Luxusdienstleister Pegasus ab. Mit dem Update können die Nutzer ein weiteres Gebäude kaufen und somit die Zahl der Garagenstellplätze auf bis zu 40 Stück erhöhen.

Im Mittelpunkt des Updates stehen aber die Lowrider. Diese speziellen Fahrzeuge werden über die neue Garage „Benny’s Original Motor Works“ gesteuert, die ihren Sitz im Bezirk Strawberry hat. Über die Website, die mit dem Ingame-Handy angesteuert wird, lassen sich entsprechende Lowrider kaufen, das Tuning erfolgt dann in der Werkstatt. Hier steht neben auffälligen Felgen und Lackierungen nun auch erstmals die ausführliche, optische Veränderung des Innenraums zur Verfügung. So kann das Lenkrad geändert, das Armaturenbrett mit Stoff bezogen oder das Soundsystem aufgerüstet werden. Mit Pumpen verhilft der Spieler dem Fahrzeug zudem zu den charakteristischen Sprüngen. Um sich nach erfolgtem Tuning entsprechend in Pose zu bringen, können die Spieler Motorhaube, Kofferraum und Türen mittels Knopfdruck öffnen. Auch entsprechende Beleuchtungssets lassen sich nachrüsten.

GTA V: Lowrider-Update

Neben dem großen Punkt rund um die Lowrider packt der Entwickler weitere Updates in das Paket. So hält die Figur Lamar neue Missionen bereit, die teilweise mit mehreren Spielern gemeistert werden müssen. Darüber hinaus hat Rockstar Games die Palette rund um die Accessoires erweitert und hier neue Frisuren, Kleidung, Waffen und weitere Extras hinzugefügt.

Das Update wird am 20. Oktober veröffentlicht und steht für die Plattformen PC, PlayStation 4 und Xbox One zur Verfügung. Das Nachsehen haben Spieler mit einer PlayStation 3 oder Xbox 360.