Huawei Mate 8 : Nachfolger des Mate 7 mit Kirin 950 und 4.000-mAh-Akku

, 46 Kommentare
Huawei Mate 8: Nachfolger des Mate 7 mit Kirin 950 und 4.000-mAh-Akku
Bild: Huawei

Mit dem Mate 8 stellt Huawei nur wenige Monate nachdem auf der IFA das Mate S angekündigt wurde, ein neues Smartphone-Flaggschiff vor. Mit dem verbauten HiSilicon Kirin 950 greift der Hersteller auf einen Chip aus dem eigenen Haus zurück, der es mit Snapdragon und Co. aufnehmen soll.

Huawei versteht das Mate 8 als Nachfolger des Ascend Mate 7 und nicht des neueren Mate S. Dementsprechend beträgt die Display-Diagonale des IPS-Bildschirms abermals sechs Zoll. Auch die Auflösung ist identisch zum Ascend Mate 7 und liegt bei 1.080 × 1.920 Pixeln, woraus sich eine Bildpunktdichte von 367 ppi ergibt.

Anders als beim Bildschirm hat sich unter der Haube einiges getan. Das Mate 8 bietet als erstes Smartphone HiSilicons Kirin-950-SoC. Der Arbeitsspeicher ist je nach Größe des Flash-Speichers drei Gigabyte (32 GB) oder vier Gigabyte (64/128 GB) groß.

In puncto Konnektivität lässt das Huawei Mate 8 kaum Wünsche offen. Neben einem LTE-Modem, das Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s (Cat. 6) ermöglicht und alle wichtigen Frequenzbänder unterstützt, sind Bluetooth 4.2, WLAN nach ac-Standard, GPS und NFC an Bord. Um das Smartphone mit einem Computer zu verbinden, steht Micro-USB 2.0 bereit. Ein Fingerabdrucksensor zum Entsperren des Smartphones ist auf der Rückseite verbaut. Zudem gibt es einen Hybrid-Schacht an der Seite, der entweder für eine zweite Nano-SIM-Karte oder eine microSD-Karte verwendet werden kann.

Die rückwärtige Kamera des Mate 8 setzt auf einen IMX298-Sensor von Sony, der eine Auflösung von 16 Megapixeln bietet. Das Objektiv besitzt eine f/2.0-Blende und einen optischen Bildstabilisator. Auf der Vorderseite kommt mit dem IMX179 ebenfalls ein Sensor von Sony zum Einsatz, der eine Auflösung von acht Megapixeln bietet.

Das Gehäuse des Mate 8 besteht weiterhin komplett aus Aluminium. Details zu Gewicht oder den Abmessungen hat der Hersteller nicht veröffentlicht. Für lange Laufzeiten soll der 4.000 mAh starke Akku des Mate 8 sorgen.

Als Betriebssystem wird die jüngste Android-Iteration 6.0 Marshmallow mit Huaweis neuem EmotionUI 4.0 eingesetzt. Die chinesischen Preise betragen umgerechnet 449 (32 GB), 554 (64 GB) und 659 (128 GB) Euro. Die Verfügbarkeit gibt der Hersteller vorerst lediglich für China als gegeben an. Für die westlichen Märkte soll eine separate Ankündigung im Rahmen der CES 2016 erfolgen.

Huawei Mate 8 Huawei Mate S Huawei Ascend Mate 7
Software:
(bei Erscheinen)
Android 6.0 Android 5.1 Android 4.4
Display: 6,00 Zoll
1.080 × 1.920, 367 ppi
IPS-NEO
5,50 Zoll
1.080 × 1.920, 401 ppi
Super AMOLED, Gorilla Glass 4
6,00 Zoll
1.080 × 1.920, 367 ppi
IPS-NEO
Bedienung: Touch
Fingerabdrucksensor, Status-LED
SoC: HiSilicon Kirin 950
4 × Cortex-A72, 2,30 GHz
4 × Cortex-A53, 1,80 GHz
16 nm, 64-Bit
HiSilicon Kirin 935
4 × Cortex-A53, 2,00 GHz
4 × Cortex-A53, 1,50 GHz
28 nm, 64-Bit
HiSilicon Kirin 925
4 × Cortex-A15, 1,80 GHz
4 × Cortex-A7, 1,30 GHz
28 nm, 32-Bit
GPU: Mali-T880 MP4
900 MHz
Mali-T628 MP4
680 MHz
Mali-T628
600 MHz
RAM:
3.072 MB
LPDDR4
Variante
4.096 MB
LPDDR4
3.072 MB
LPDDR3
2.048 MB
LPDDR3
Variante
3.072 MB
LPDDR3
Speicher: 32 / 64 GB (+microSD) 32 GB (+microSD) 16 / 32 GB (+microSD)
Kamera: 16,0 MP, 1080p
Dual-LED, f/2,0, AF, OIS
13,0 MP, 1080p
Dual-LED, f/2,0, AF, OIS
13,0 MP, 1080p
LED, AF
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 8,0 MP, 1080p
f/2,4, AF
8,0 MP, 1080p
LED, AF
5,0 MP
AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Advanced
↓300 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓150 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓300 ↑50 Mbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
802.11 b/g/n
Wi-Fi Direct, Miracast
802.11 a/b/g/n
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 4.2 4.0 Low Energy
Ortung: A-GPS, GLONASS, BeiDou A-GPS, GLONASS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0, NFC
SIM-Karte: Nano-SIM, Dual-SIM Nano-SIM Micro-SIM, Dual-SIM
Akku: 4.000 mAh (15,20 Wh)
fest verbaut
2.700 mAh
fest verbaut
4.100 mAh
fest verbaut
Größe (B×H×T): 80,6 × 157,1 × 7,90 mm 75,4 × 149,9 × 7,20 mm 81,0 × 157,0 × 7,90 mm
Schutzart:
Gewicht: 185 g 156 g 185 g
Preis: ab 479 € / 699 € ab 303 € ab 319 € / ab 492 €