iiyama-Monitore : Black Hawk, Red Eagle und Gold Phoenix für Spieler

, 64 Kommentare
iiyama-Monitore: Black Hawk, Red Eagle und Gold Phoenix für Spieler
Bild: iiyama

Iiyamas jüngste Produktankündigung steht ganz im Zeichen der Spieler. Den neuen Gaming-Monitoren der Marke G-Master hat der Hersteller die Namen Black Hawk, Red Eagle und Gold Phoenix gegeben und nennt die Produktfamilien „Clans“. Insgesamt umfassen die Serien fünf Modelle. Red Eagle und Phoenix arbeiten mit FreeSync.

Allen neuen Modellen gemein ist ein schnelles TN-Panel mit einer niedrigen Reaktionszeit von einer Millisekunde und dem Nachteil der im Vergleich zu IPS- und VA-LCDs schlechteren Blickwinkelstabilität. Die Serie Black Hawk bildet den Einstieg und ist mit 24 oder 27 Zoll mit Full-HD-Auflösung bei der Standardfrequenz von 60 Hertz zu haben – FreeSync oder USB gibt es nicht. Das Display ist lediglich in der Neigung verstellbar.

Eine Ausstattungs- und Preisklasse höher spielt die Serie Red Eagle, die ebenfalls 24 oder 27 Zoll und Full HD bietet, aber zusätzlich mit 144 Hertz, FreeSync und diversen Ergonomie-Optionen aufwarten kann. Laut den Produktseiten des Herstellers bietet die Variante mit 24 Zoll zudem zwei USB-3.0-Buchsen.

iiyama Black Hawk, Red Eagle und Gold Phoenix

Die Reihe Gold Phoenix besteht zunächst nur aus einem Modell, das die Ultra-HD-Auflösung 3.840 × 2.160 bei 60 Hertz auf 28 Zoll ausgibt. Im Gegensatz zu den anderen Serien ist von einer Farbtiefe von 10 Bit die Rede, was in 1,07 Milliarden Farben resultiert. In puncto Ergonomie und USB entspricht die Ausstattung der Serie Red Eagle.

Iiyama gibt an, dass die beiden 27-Zoll-Monitore zu Preisempfehlungen von 269 Euro (Black Hawk) und 399 Euro (Red Eagle) ab sofort verfügbar sind. Ein Blick in den Preisvergleich bestätigt dies und fördert Preise von aktuell rund 230 und 360 Euro hervor. Ende November werde das UHD-Modell Gold Phoenix folgen. Für die 24-Zoll-Varianten wird der Dezember 2015 genannt.

Nachtrag vom 16.12.2015: Die Preisempfehlung für das Modell GB2888UHSU-B1 (Gold Phoenix) liegt bei 459 Euro.

Immer mehr Hersteller entdecken das große Potenzial der Spielebranche und bringen speziell für dieses Segment konzipierte Monitorserien heraus. Hohe Bildwiederholraten und Techniken wie FreeSync oder G-Sync stehen dabei hoch im Kurs.

iiyama Black Hawk iiyama Red Eagle iiyama Gold Phoenix
LCD-Panel TN
Backlight LED
Diagonale 24 Zoll (GE2488HS-B1)
27 Zoll (GE2788HS-B1)
24 Zoll (GB2488HSU-B2)
27 Zoll (GB2788HS-B1)
28 Zoll (GB2888UHSU-B1)
Auflösung 1.920 × 1.080 3.840 × 2.160
Seitenverhältnis 16:9
Reaktionszeit
(Grau-zu-Grau)
1 ms
Bildwiederholrate 60 Hz 144 Hz 60 Hz
FreeSync/G-Sync FreeSync
Kontrast (statisch) 1.000:1
Helligkeit max. 250 cd/m² (24")
300 cd/m² (27")
350 cd/m² (24")
300 cd/m² (27")
300 cd/m²
Farbtiefe 16,7 Mio. Farben 1,07 Mrd. Farben
Blickwinkel (horizontal/vertikal) 170°/160°
Videoeingänge HDMI, DVI-D, VGA HDMI, DVI-D, DisplayPort 3 × HDMI (1 × MHL), DisplayPort, VGA
Audio Lautsprecher, Kopfhörerausgang
USB 2 × USB 3.0 (nur 24") 2 × USB 3.0
Ergonomie neigbar höhenverstellbar (130 mm), neigbar, drehbar, Pivot
Leistungsaufnahme typisch: 23 W (24") / 30 W (27"), Standby: 0,5 W typisch: 24 W / 35 W (27"), Standby: 0,5 W typisch: 42 W, Standby: 0,5 W
Sonstiges OverDrive, Black Tuner, Blue Light Reducer, vordefinierte und individuelle Gaming Modi