iOS : Pebble Time antwortet rudimentär mit SMS

, 4 Kommentare
iOS: Pebble Time antwortet rudimentär mit SMS

Pebble reicht das Antworten mit Textnachrichten für die drei Uhren der Time-Serie nach – allerdings vorerst nur für Anwender aus den Vereinigten Staaten und selbst dann nur für Nutzer eines Mobilfunkanbieters und auch nur als altmodische SMS.

Android-Nutzer haben es mit den Time-Uhren von Pebble deutlich leichter als iOS-Nutzer. Sie können auf Nachrichten per SMS, Hangouts, Gmail, Facebook Messenger oder auch WhatsApp antworten, wie der Test von ComputerBase im Juni gezeigt hat. Schon damals hatte Pebble eine bessere iPhone-Kompatibilität für die Uhren in Aussicht gestellt.

Jetzt hat Pebble über das Firmenblog die rudimentäre Unterstützung für das Versenden von Textnachrichten über eine der drei Time-Uhren unter iOS bekannt gegeben. Freigeschaltet ist die Funktion ausschließlich für US-Kunden des Mobilfunkanbieters AT&T und dort auch nur für Postpaid-Kunden, also keine Nutzer von Prepaid-Angeboten. Auch das Antworten auf Nachrichten aus dem Ausland ist nicht möglich. Pebble-Nutzer können auf eingehende SMS und iMessages antworten, in jedem Fall wird die Antwort aber lediglich als SMS verschickt. Zudem tauchen die verschickten Antworten nicht in iMessage in der Liste der Nachrichten auf, weil sie an der App vorbei direkt über AT&T verschickt werden.

SMS-Funktion für die Pebble Time unter iOS
SMS-Funktion für die Pebble Time unter iOS (Bild: Pebble)

Pebble will die aktuell noch sehr eingeschränkte Funktion im Laufe der Zeit ausbauen. Zuerst sollen weitere Mobilfunkanbieter, später neue Funktionen unterstützt werden. Als Beispiel nennt Pebble das Antworten auf Gruppennachrichten.

Das Antworten auf Nachrichten unter iOS ist Bestandteil der neuen Firmware 3.7, die darüber hinaus Fehler beseitigt und die Stabilität verbessern soll. Die neue Firmware lässt sich über das Support-Menü auf der Uhr unter „Update Your Pebble“ laden. Auf dem iPhone muss außerdem die Pebble-App in Version 3.4 installiert sein, für die Pebble zudem eine bessere Unterstützung der runden Pebble Time Round sowie ebenfalls Verbesserungen bei der Stabilität und Fehlerbereinigungen nennt. Bei der Pebble-App 3.7 für Android stehen im Changelog Verbesserungen in den Bereichen Timeline, Kalender-Synchronisation, Wetter, Bluetooth und Sprachaufzeichnung.