GoG Winterangebote : „Überraschungspiele“ und hohe Rabatte

, 55 Kommentare
GoG Winterangebote: „Überraschungspiele“ und hohe Rabatte

Nur einen Monat nach dem großen „Herbstverkauf“ lockt GoG mit weiteren vergünstigten Spielen im „Winterangebot“. Passend zum nahenden Start des Star-Wars-Kinofilms sind zahlreiche Klassiker der Marke herabgesetzt, darunter unter anderem X-Wing Alliance. Maximal erreichen die Nachlässe eine Höhe von 90 Prozent.

Bis zum 13. Dezember um 14.59 Uhr bietet die Plattform 500 Spiele mit Rabatten an. Alle 24 Stunden werden dabei besondere Tagesangebote und Pakete durchgewechselt. Wer ein solches verpasst, erhält erfahrungsgemäß am letzten Verkaufstag eine weitere Chance auf das Wunschbundle – dann schaltet GoG alle Pakete noch einmal live. Gestartet wurde die Kategorie mit zwei Star-Wars-Bundles sowie einem Angebot von Lucas Film, das unter anderem die Adventure-Klassiker Zak McKracken und Sam & Max enthält.

Wie schon bei den letzten Angeboten sollen Spieler mit Bonus-Spielen zum Kauf animiert werden: Übersteigt der Einkauf während des Aktionszeitraums 4,79 Euro (5 US-Dollar), erhalten Kunden einen Aktivierungsschlüssel für eine Kopie des Rollenspiels Divine Divinity, ab einer Summe von 47,19 Euro zusätzlich einen weiteren Code für Blackguards in der Special Edition, das im selben Genre beheimatet ist. Alle Codes können bis zum 13. Januar 2016 eingelöst werden.

Ergänzend bietet GoG außerdem „Überraschungspiele“ an. Zum Preis von 2,89 Euro verspricht das Unternehmen ein „zufällig ausgewähltes Spiel aus einer besonderen, geheimen Auswahl“, dessen Preis sich regulär in einem Rahmen zwischen 10 und 35 Euro bewegt. Dabei soll es sich um Titel handeln, die nicht Bestandteil des normalen Rabattangebots sind.