7/7 QNAP TS-563 + Synology DS1515+ im Test : High-End-NAS mit AMD-SoC gegen Intel und 4.000 Mbit/s

, 85 Kommentare

Fazit

Die QNAP TS-563 und Synology DS1515+ haben beide Vor- und Nachteile. Keines der beiden NAS ist perfekt – eine Kreuzung aus beiden wäre für den Kunden optimal. Denn während die DS1515+ einerseits mit vier LAN-Anschlüssen und Link Aggregation ab Werk mit Übertragungsraten jenseits der 300 MB/s und eSATA glänzen kann, ist sie andererseits viel zu laut und bietet keine komfortable Virtualisierung auf dem NAS wie die TS-563.

QNAP TS-563 im Test
QNAP TS-563 im Test
Synology DS1515+ im Test
Synology DS1515+ im Test

Die TS-563 wiederum ist ohne Rückgriff auf Link Aggregation das derzeit schnellste NAS im Testfeld, bleibt trotz internen Netzteils mit Zusatzlüfter vergleichsweise leise und bietet Virtualisierung direkt auf dem NAS. Die Leistungsaufnahme fällt hingegen zu hoch aus, und mehr als zwei LAN-Anschlüsse oder gar 10-Gbit-LAN bietet die TS-563 nur, wenn der Nutzer eine zusätzliche PCIe-Netzwerkkarte kauft. Je nach Szenario wird die TS-563 so von den beiden LAN-Anschlüssen limitiert. Die Erweiterungskarte QNAP LAN-1G2T-D mit zwei Gigabit-Ports, die auch der TS-563 zu vier Gigabit-LAN-Anschlüssen verhilft, kostet rund 80 Euro, eine 10-Gigabit-LAN-Karte wie die QNAP LAN-10G1SR-D kostet rund 120 Euro.

Preislich liegen beide Systeme wie bei der Leistung auf Augenhöhe. Während die Synology DS1515+ derzeit rund 660 Euro ohne Festplatten kostet, wird die QNAP TS-563-8G mit 8 GB RAM für 680 Euro gehandelt. Die TS-563-2G mit lediglich 2 GB RAM kostet aktuell rund 470 Euro.

Welchem NAS im direkten Vergleich der Vorzug gegeben werden sollte, hängt somit tatsächlich vom Einsatzzweck ab und welchen Nachteil des jeweiligen Systems der Anwender am ehesten bereit ist, in Kauf zu nehmen. Bei der reinen Leistung kann sich der AMD GX-420MC im NAS gut gegen den Intel Atom C2538 behaupten.

QNAP TS-563 (8 GB)
Produktgruppe NAS-Systeme, 28.12.2015
  • Geschwindigkeit++
  • Leistungsaufnahme
  • Lautstärke+
  • Verarbeitung++
  • Software++
  • hohe Übertragungsgeschwindigkeit
  • Link Aggregation
  • Virtualisierung
  • PCIe-Erweiterungsslot
  • Verschlüsselung (AES 256)
  • USB 3.0
  • ausgereifte Software
  • AppStore
  • sehr hohe Leistungsaufnahme
Synology DS1515+
Produktgruppe NAS-Systeme, 28.12.2015
  • Geschwindigkeit++
  • Leistungsaufnahme
  • Lautstärke
  • Verarbeitung++
  • Software++
  • hohe Übertragungsgeschwindigkeit
  • über 300 MB/s per Link Aggregation
  • Verschlüsselung (AES 256)
  • USB 3.0 & eSATA
  • ausgereifte Software
  • AppStore
  • hohe Leistungsaufnahme
  • laut

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.