Android 6.0 : Nvidias Set-Top-Box Shield erhält Marshmallow

, 6 Kommentare
Android 6.0: Nvidias Set-Top-Box Shield erhält Marshmallow
Bild: Nvidia

Nvidias Set-Top-Box Shield erhält „bald“ eine Aktualisierung auf die jüngste Android-Version 6.0 Marshmallow, kündigt der Hersteller zur Consumer Electronics Show 2016 an. Zusammen mit dem Update werden auch Anpassungen an der Oberfläche vorgenommen.

Mit Android 6.0 Marshmallow geht vor allem die Fähigkeit einher, externe Speichermedien in das System einzubinden und als internen Speicher zu behandeln. So lassen sich beispielsweise große Spiele auf einer externen Festplatte installieren, alle Daten auf dem Medium gehen dabei jedoch verloren. Daher wird in solchen Fällen zu einem Backup geraten.

Abgesehen von diesem von Google bereitgestellten Feature gibt es auch von Nvidia Neuerungen: So sollen sich Apps, Musik und Filme „schneller und mit noch weniger Klicks starten“ lassen, zudem wurden Anpassungen an der Android-TV-Oberfläche vorgenommen. Die oberste Reihe der Oberfläche soll in der neuen Software-Version mit Inhaltsempfehlungen gefüllt werden können, heruntergeladene Anwendungen und Spiele lassen sich nun in beliebiger Reihenfolge oder automatisch sortieren, sodass auf Wunsch unter anderem zuletzt verwendete Apps zuerst angezeigt werden.

Angekündigt wurde die Aktualisierung ursprünglich bereits im September 2015 mit den Worten „wir werden Euch nicht allzu lange warten lassen“.

Shield Tablet bleibt weiterhin außen vor

Nvidias Neuauflage des originalen Shield Tablets, das auf weitgehend identische Hardware setzt, hat bereits im Dezember ein Update auf Android 6.0 erhalten. Mit der Shield Konsole erhält nun bereits das zweite Gerät des Herstellers eine Aktualisierung vor dem originalen Shield Tablet. Der Status bleibt seit Dezember mit „kommt bald“ unverändert.

Ebenfalls gleich geblieben ist der Unmut vieler Anwender im Nvidia Forum über Fehler der neusten Software-Version. Zu den Problemen gehören unter anderem eine (deutlich) verkürzte Akkulaufzeit, so zahlreiche Nutzer.