Projekt Titan : Elektroauto-Manager verlässt Apple

, 54 Kommentare
Projekt Titan: Elektroauto-Manager verlässt Apple

Der bei Apple für das Elektroauto-Projekt zuständige Manager verlässt den Konzern. Wie das Wall Street Journal berichtet, verlässt Steve Zadesky den Konzern aus persönlichen Gründen. Zadesky arbeitete insgesamt 16 Jahre für Apple.

Das Wall Street Journal beruft sich in seinem Bericht auf namentlich nicht genannte Quellen. Wann genau Zadesky bei Apple aufhört, sei noch nicht klar.

Zadesky, dessen Titel bei Apple „Vice President iPod/iPhone Product Design“ lautet, war von 1996 bis 1999 als Ingenieur für den Automobilkonzern Ford tätig. Bei Apple arbeitete er während der vergangenen 16 Jahre an iPod und später iPhone. Offiziell bis jetzt.

Doch Berichten zufolge soll Zadesky seit 2014 das „Project Titan“ geleitet haben, Apples Projekt zur Entwicklung eines Elektroautos. Unter seiner Führung verdreifachte sich die Anzahl der Mitarbeiter des Projekts. Angeblich soll das Elektroauto 2019 fertig sein. Offiziell bestätigt hat Apple das Projekt nie.