Dell & Alienware : Oculus Rift 200 US-Dollar günstiger mit neuem PC

, 66 Kommentare
Dell & Alienware: Oculus Rift 200 US-Dollar günstiger mit neuem PC
Bild: Alienware

Vor zwei Tagen kündigte Oculus VR den Preis und Termin der VR-Brille Rift an. Die hohen Kosten von 599 US-Dollar beziehungsweise 699 Euro sorgten für Aufruhr. Beim gleichzeitigen Kauf mit einem ausgewählten PC von Dell oder Alienware können 200 US-Dollar gespart werden.

Dies gaben Oculus-Gründer Palmer Lucky und Alienware-Mitgründer Frank Azor auf einer Veranstaltung auf der CES 2016 in Las Vegas bekannt. Der Rabatt gilt beim Kauf der VR-Brille zusammen mit einem kompatiblen Computer der Reihe Alienware X51 R3 oder Dell XPS 8900. Ein Bundle der Rift mit dem Alienware-PC startet somit bei 1.599 US-Dollar. Unverändert erhalten auch hier Käufer die Spiele EVE: Valkyrie und Lucky's Tale.

Ab sofort vorbestellbar: Die Oculus Rift
Ab sofort vorbestellbar: Die Oculus Rift (Bild: Oculus VR)

Wer die Oculus Rift bereits vorbestellt hat, erhält einen Gutschein im Wert von 200 US-Dollar für den nachträglichen Kauf eines entsprechenden PCs. Auf die Verfügbarkeit der Brille müssen Käufer hingegen nicht warten, da die Hardware unabhängig voneinander versendet wird.

Ob die Vergünstigung auch außerhalb der USA angeboten wird, ist derzeit nicht bekannt. ComputerBase hat bei Dell nachgefragt, die Meldung wird entsprechend aktualisiert.