MSI Gaming 24 : All-in-One-PC in 24 Zoll mit Skylake und M.2 aufgewertet

, 32 Kommentare
MSI Gaming 24: All-in-One-PC in 24 Zoll mit Skylake und M.2 aufgewertet
Bild: MSI

MSI frischt das Portfolio im Bereich der All-in-One-PCs weiter auf und verpasst nach den Modellen mit 27-Zoll-Bildschirm nun auch den Varianten mit einer 24-Zoll-Diagonale ein Upgrade. Das Gaming 24 wird mit zwei Prozessoren aus der Skylake-Generation und zwei M.2-Steckplätzen nebst USB 3.1 (Gen1) neu aufgelegt.

Die bislang in Deutschland unter der Kennung Gaming 24GE zuletzt lediglich mit Prozessoren aus der Haswell-Familie erhältlichen All-in-One-PCs erfahren mit dem Core i5-6300HQ und dem Core i7-6700HQ ein Upgrade. Die beiden zur Wahl gestellten Notebook-Prozessoren lösen den Core i7-4720HQ ab und werden auf einer Hauptplatine mit dem HM170-Chipsatz verlötet. Anstatt der vormals gebotenen 2,6 GHz Grundtakt der vier Kerne arbeitet der Core i5-6300HQ bei gleicher Kernzahl ohne Unterstützung von Hyper-Threading mit einem Takt von 2,3 GHz (Turbo 2,6 GHz). Der Core i7-6700HQ wiederum kann bei identischem Grundtakt des Haswell-Modells und mit Hyper-Threading im Turbo die vier Kerne auf bis zu 3,2 GHz beschleunigen. Darüber hinaus kann die neue Generation mit gleich zwei M.2-Schnittstellen aufwarten, um schnelle SSDs aufnehmen zu können. Für den Anschluss externer Peripherie sind nun anstatt der vormals vier gebotenen USB-3.0-Buchsen fünf USB-3.1-Ports der ersten Generation verbaut, die aber im Vergleich beim Datendurchsatz und mit dem Typ-A-Stecker keine Verbesserungen aufweisen. Der verbaute WLAN-Chip hat ebenfalls eine Überarbeitung erfahren und bietet nun als Intel AC 3165 Unterstützung für Bluetooth 4.2. Gigabit-Ethernet ist in der Neuauflage über einen aktualisierten Netzwerkchip von Qualcomm (Killer E2400) realisiert.

In zwei SO-DIMM-Slots sind im Gaming 24GE des Jahres 2016 Speicherbestückungen von bis zu 32 GByte möglich, die nun aber plattformbedingt nach den DDR4-Spezifikationen eingestuft sein müssen. Bei den Grafikkarten aus dem Nvidia-Portfolio bleibt die Wahlmöglichkeit mit der GeForce GTX 950M und 960M unverändert. Hier verbaut MSI in der jüngsten Version des Gaming 24GE lediglich die neueren Maxwell-Ableger mit doppelt so großem GDDR5-VRAM von 4 GByte. Beim 24-Zoll-Display hat MSI keine Veränderungen umgesetzt und liefert neben der Standard Full-HD-Auflösung das Upgrade, wie schon den Vorgänger, optional bis zu einer Auflösung von 3.840 × 2.160 Bildpunkten aus. Ein SD-Kartenleser, je ein HDMI-Eingang und Ausgang, zwei Klinkenbuchsen für Mikrofon und Kopfhörer, Webcam und ein optisches Laufwerk gehören weiter zur Ausstattungsliste.

Wann und zu welchem Preis MSI die neue Generation des Gaming 24GE in den Handel bringen wird, ist aktuell nicht bekannt. Unter der Produktbezeichnung MSI Gaming 24GE 2QE wird die günstigste Haswell-Variante aktuell ab 1.558 Euro angeboten. Mit UHD-Display, 16 GByte RAM und zwei zu einem RAID 0 gekoppelten 128 GByte SSDs wächst der Endkundenpreis auf 1.829 Euro.

MSI Gaming 24GE (2016) MSI Gaming 24GE (2015) MSI AG240 (2014)
Display 23,6 Zoll, Anti-Glare, Full-HD
UHD und Touch optional
23,6 Zoll, Anti-Glare, Full-HD
Prozessor Intel Core i5-6300HQ
Intel Core i7-6700HQ
Intel Core i7-4720HQ Intel Core i7-4710HQ
Chipsatz Intel HM170 Intel HM87 Express
Grafikkarte Nvidia GeForce GTX 950M, 4 GB
Nvidia GeForce GTX 960M, 4 GB
Nvidia GeForce GTX 950M, 2 GB
Nvidia GeForce GTX 960M, 2 GB
Nvidia GeForce GTX 860M, 2 GB
Arbeitsspeicher bis zu 32 GB DDR4 bis zu 16 GB DDR3 bis zu 8 GB DDR3
Festplatten 1 TB 7.200 U/Min, 128 GB SSD
2× 128 GB SSD (RAID 0) optional
1 TB 7.200 U/Min, 2× 128 GB SSD, RAID 0
Laufwerk Blu-Ray-Combo-Laufwerk
Konnektivität WLAN ac/b/g/n
Bluetooth 4.2 (Intel 3165)
WLAN ac/b/g/n
Bluetooth 4.0 (Intel 3160)
Anschlüsse HDMI-In/Out
5× USB 3.1 (Gen1)
GBit-Lan (Killer E2400)
Audio-In/Out
HDMI-In/Out
4× USB 3.0, 1× USB 2.0
GBit-Lan (Killer E2200)
Audio-In/Out
HDMI-In/Out
3× USB 3.0, 2× USB 2.0
GBit-Lan
Audio-In/Out
Sonstiges Webcam 2 MP
Kartenleser SD, MMC, MS
TV-Tuner optional DVB-T
Lautsprecher Stereo, Nahimic Audio Enhancer 2.0 Stereo, Nahimic Audio Engine Stereo, Creative Sound Blaster Cinema
Abmessung ? 583 × 434 × 188 mm (B×H×T) 583 × 425 × 188 mm (B×H×T)
Gewicht ? 9,5 kg ?
UVP zur Einführung ? Euro ? Euro 1.499 Euro