Xbox One : Action-Rollenspiel Scalebound auf 2017 verschoben

, 4 Kommentare
Xbox One: Action-Rollenspiel Scalebound auf 2017 verschoben
Bild: Platinum Games

Ein Ritter mit Drache statt Pferd in einer Fantasy-Welt – so wurde Scalebound auf der Gamescom 2015 angekündigt. Der Erscheinungstermin des von Platinum Games exklusiv für die Xbox One entwickelten Action-Rollenspiels verschiebt sich nun von „Ende 2016“ auf „2017“.

Obwohl die Entwicklung „gut“ voranschreite, begründen die Entwickler die Verspätung wie bei anderen verzögerten Triple-A-Projekten der letzten Monate mit der „ambitionierten Vision“ hinter „einem der bislang größten Spiele von Platinum Games“. Durch den Zeitgewinn solle sichergestellt werden, dass Scalebound „den Erwartungen entspricht“ und alle geplanten (Gameplay-)Features zum Leben erweckt werden können. Angekündigt wurde bislang lediglich ein Abenteuer in einer großen Spielwelt für einzelne oder bis zu vier Spieler; nähere Details zum Konzept des Titels sollen im Laufe des Jahres folgen.