Wochenrückblick : AMDs Wraith-Kühler sorgt für Wirbel

, 0 Kommentare
Wochenrückblick: AMDs Wraith-Kühler sorgt für Wirbel

AMD legt seinen Boxed-APUs und CPUs künftig neue Kühler bei, die für bis zu 65, 95 und im Spitzenmodell Wraith für bis zu 125 Watt Verlustleistung konzipiert sind. Der ausführliche Test des Wraith-Kühlers in Verbindung mit einem FX-8370 hat in der abgelaufenen Woche mit klarem Abstand die meisten ComputerBase-Leser interessiert.

Die von AMD ab Werk beigelegten Kühler für APUs und CPUs haben bisher keinen besonders guten Ruf genossen, was Lautstärke und Kühlleistung betrifft. Insbesondere mit dem neuen Wraith-Kühler zeigt AMD nach langer Wartezeit nun aber, dass das Unternehmen durchaus gute Kühler ohne Mehrpreis anbieten kann. Im Test überzeugte der Kühler mit einer deutlich besseren Kühlleistung und einem gleichzeitig niedrigeren Geräuschpegel. Empfehlenswert sind zwar weiterhin nachträgliche Einstellungen an der Lüftersteuerung über das BIOS, dann wandelt sich der Wraith aber zum besten Boxed-Kühler für Prozessoren, den es aktuell gibt.

Auf Platz zwei der beliebtesten Tests der Woche landet mit hauchdünnem Abstand zu den Benchmarks für XCOM 2 und dem Fallout-4-Patch 1.3 der DirectX-12-Test zur Beta von Ashes of the Singularity. Nach dem Wraith-Kühler kann AMD auch hier vollends überzeugen, denn die neue API liegt den Radeon-Grafikkarten derzeit deutlich besser als den jeweiligen Nvidia-Pendants. Das liegt zwar auch am aktuell sehr gut für DirectX 11 optimierten Treiber für GeForce-Karten, dennoch ist der Vorsprung von AMD nicht nur dem Nvidia-Manko zu verdanken, sondern auch für sich alleine gestellt eine Ansage für zukünftige Titel. ComputerBase wird das Thema DirectX 12 weiter intensiv verfolgen.

Der Mobile World Congress 2016 startet in genau zwei Wochen mit dem Pressetag am Sonntag. Der Tag startet mit parallelen Pressekonferenzen von Huawei und LG, bevor am Abend ab 19:00 Uhr Samsung zum Unpacked-Event für das Galaxy S7 lädt. Das neue Flaggschiff konnte in den bisherigen, auf Gerüchten basierenden Meldungen das meiste Interesse der Leser anziehen, so auch die Meldung zu den vermuteten Spezifikationen des Galaxy S7, die auf einer angeblichen Präsentationsfolie abgelichtet wurden. ComputerBase ist auch dieses Jahr wieder vor Ort in Spanien und wird über alle wichtigen Neuvorstellungen der Messe ausführlich berichten. Die Themenseite zum MWC 2016 dient dabei als Anlaufstelle für eine Gesamtübersicht aller Meldungen.

Was passt besser zusammen als leistungsstarke Nvidia-Grafikkarten zu reduzierten Preisen und ein übergroßer Gaming-Monitor mit G-Sync? An der Kombination führte diese Woche auch für die Leser kein Weg vorbei, weshalb sich die Preisaktion von Caseking für EVGA-Grafikkarten und der Marktstart des Asus ROG Swift PG348Q für 1.299 Euro die ersten zwei Plätze der News ergänzenden Notizen sichern konnten.

Mit diesem Lesestoff im Gepäck wünschen wir einen erholsamen Sonntag!