Angebote : Steam, Humble und GoG locken mit Verkaufsaktionen

, 40 Kommentare
Angebote: Steam, Humble und GoG locken mit Verkaufsaktionen
Bild: GoG

Pünktlich zu Ostern sind bei Steam, GoG, Square Enix und Humble Bundle zahlreiche Spiele unterschiedlichen Alters mit teils deutlichen Preisnachlässen erhältlich. Nicht jedes Angebot ist allerdings tatsächlich günstig.

GoG

GoG verkauft im Rahmen des „Insomnia Sale“ eine große Anzahl Spiele mit hohen Nachlässen. Der Clou: Die Titel werden nur nacheinander und jeweils nur in begrenzter Stückzahl angeboten, wobei die Aktion erst dann endet, wenn alle Exemplare verkauft wurden. Über das Wochenende werden unter dem Motto „Rebellion of Retroism“ weitere Spieleklassiker ohne quantitative Beschränkungen verkauft. Zum Angebot zählen unter anderem die Strategiespiele Sid Meier's Colonization, die Ground-Control- und Empire-Earth-Serie, Lords of the Realm sowie die humorige Basisbau-Simulation Evil Genius, die sich rudimentär an Dungeon Keeper orientiert.

Humble Bundle

Neben dem großen, noch immer aktuellen Sega Strategy Bundle, das nach dem „pay-what-you-want“-Prinzip angeboten wird, sind im Humble Store im Rahmen der Sega-Week weitere Titel des Publishers rabattiert erhältlich. Günstig ist allerdings nicht jeder Titel: Während Alien Isolation für rund 12,50 Euro nur knapp über dem kurzzeitigen Tiefstpreis rangiert, aber im Vergleich mit der Alien: Isolation Collection, die für 13,74 Euro Hauptprogramm und sämtliche DLCs beinhaltet, ist Total War: Shogun 2 für 7,49 Euro überteuert – das Strategiespiel ist zu einem ähnlichen Preis inklusive aller Erweiterungen als Teil des Humble Bundles erhältlich. Andere Spiele wie Alpha Protocol (3,74 Euro) werden in regelmäßigen Abständen zum gleichen Kurs angeboten.

Steam

Valve senkt während des „Ubisoft Publisher Weekend“ die Preise von zahlreichen Spielen des Unternehmens. Auch hier sind nicht alle Titel wirklich günstig: Tom Clancy's Rainbow Six Siege (40 Euro) wird auf ein nur durchschnittliches Preisniveau gesenkt. Ähnliches gilt für Far Cry Primal, dessen Angebotspreis von rund 47 Euro von zahlreichen Online-Händlern bereits regulär stark unterboten wird. Günstig erworben werden kann aber beispielsweise der Horror-Shooter Zombi sowie das Rollenspiel Child of Light. Ebenfalls mit Nachlässen angeboten werden unter anderem Anno 2205, Anno 2070, Watch Dogs, South Park: The Stick of Truth sowie Spiele der Serien Assassin's Creed und Far Cry.

Square Enix

Im „Spring Digital Sale“ offeriert Square Enix im eigenen Shop jüngere und ältere Titel, die auf Steam aktiviert werden müssen, mit Nachlässen. Darunter sind neuere Spiele wie Rise of the Tomb Raider (40 Euro), Life is Strange (11,50 Euro) und Just Cause 3 (33,50 Euro), aber auch Klassiker der Reihen Thief und Hitman für wenige Euro pro Titel.