Notiz OnePlus 2 : Verteilung von OxygenOS 2.2.1 hat begonnen

, 8 Kommentare
OnePlus 2: Verteilung von OxygenOS 2.2.1 hat begonnen

Der chinesische Hersteller OnePlus hat für sein letztjähriges Smartphone-Spitzenmodell OnePlus 2 mit der Verteilung von OxygenOS 2.2.1 als Over-the-Air-Update begonnen. Das weiterhin auf Android 5.x basierende Update fügt der Kamera Unterstützung für das RAW-Format hinzu und bringt eine handvoll weiterer Verbesserungen.

Konkret ändert das Update laut Changelog die folgenden Punkte:

  • RAW support in OnePlus Camera
  • Bluetooth compatibility improvement
  • Ultra SIM compatibility improvement
  • GMS 3.0 upgrade
  • Improvement for roaming issues
  • Fix for occasional image corruption issue in OnePlus Camera
  • Security patch update
  • Romanian language support

Berichten im offiziellen Forum zufolge ist die Verteilung zunächst in Indien gestartet und andere Regionen werden wie üblich schubweise in der nächsten Zeit bedient. Einige Nutzer berichten darüber hinaus nach dem Update diverse Probleme zu haben, etwa eine schlechte WLAN-Verbindung.