Notiz In eigener Sache : Probleme verhindern DirectX-12-Benchmarks in Hitman

, 10 Kommentare
In eigener Sache: Probleme verhindern DirectX-12-Benchmarks in Hitman

Seit Wochen hat die Redaktion der Freigabe von Hitman entgegen gefiebert, den geplanten ausführlichen Technik-Artikel zum ersten AAA-Titel mit DirectX 12 gibt es zur Stunde aber immer noch nicht. Der Grund: Erst wollte der Kopierschutz Denuvo nicht, dann machte das Spiel oder der Treiber unter DirectX 12 Probleme.

Ohne Benchmarks zu DirectX 12 ist der Technik-Test zu Hitman allerdings nur die Hälfte wert, eine Veröffentlichung ist deshalb erst nach Beseitigung der Probleme und ausführlichen Analysen geplant. Einen Test des Spiels Hitman gibt es hingegen seit heute 14:00 Uhr. Der Titel ist ab Freitag, den 11. März, bei Steam verfügbar.